Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie Gesichts-Yoga dich aussehen lässt 3 Jahre jünger

Sie Wissen Sie, dass Bewegung Ihren Körper gesund und jugendlich aussehen lässt, wenn Sie älter werden. Nun, Dermatologen sagen, dass eine Gesichts-Übung Regime ähnliche Vorteile über den Nacken haben kann: Frauen, die eine 30-minütige "Gesichts-Yoga" Routine mehrmals in der Woche folgte erschien fast drei Jahre jünger nach 20 Wochen, nach einem Forschungsbericht in . Das Interesse an so genanntem Gesichtsyoga ist in den letzten Jahren gewachsen, hauptsächlich wegen der Behauptungen, dass es "das alternde Gesicht verjüngen kann, vermutlich indem es Muskelwachstum hervorruft", schrieben die Autoren des neuen Artikels. Bis jetzt gab es jedoch keine veröffentlichten klinischen Studien, um zu beurteilen, ob diese Arten von Übungen wirklich das Aussehen der Haut und Gesichtszüge verbessern können.

Also haben sich Dermatologen und Forscher der Northwestern University mit Gary Sikorski, dem Schöpfer von Happy Face Yoga, zusammengetan, um seine Technik an einer kleinen Gruppe von Frauen mittleren Alters zu testen, die jünger aussehen wollten. Die Frauen waren zwischen 40 und 65 und hatten leichte bis mittelschwere Gesichtsatrophie - ein anderes Wort für Ausdünnung und schlaffe Haut in Verbindung mit Alterung und Sonnenschäden.

Die Studienteilnehmer nahmen alle an zwei Trainingseinheiten mit Sikorski selbst teil und lernten 32 verschiedene Gesichtsübungen, die jeweils etwa eine Minute dauerten. Sie wurden angewiesen, diese Übungen acht Wochen lang täglich zu Hause zu machen. Danach wurde ihnen gesagt, dass sie jeden zweiten Tag weiter üben sollten.

Die Teilnehmer wurden zu Beginn der Studie, nach acht Wochen und nach 20 Wochen fotografiert. Danach wurden die Fotos Dermatologen gezeigt, die die Reihenfolge, in der sie aufgenommen wurden, nicht kannten. Sie wurden gebeten, 19 verschiedene Gesichtszüge zu bewerten und das Alter der Frau auf jedem Foto zu schätzen.

VERWANDTE: Die 27 besten Anti-Aging-Tipps aller Zeiten

Die oberen und unteren Wangen der Frauen wurden laut den Dermatologen Bewertungen im Laufe der Studie voller. Die Frauen erschienen am Ende des Programms auch jünger: Das durchschnittliche wahrgenommene Alter der Teilnehmer war 50. 8, bevor das Übungsregime begann, 49. 6 nach acht Wochen und 48. 1 nach 20 Wochen.

Leitender Autor Murad Alam, MD, stellvertretender Vorsitzender und Professor für Dermatologie an der Northwest University Feinberg School of Medicine, sagt, dass Gesichtsübungen Aussehen verbessern, weil sie Gesichtsmuskeln vergrößern und stärken. "Das Gesicht wird straffer und straffer und formt sich wie ein jüngeres Gesicht", sagte er in einer Pressemitteilung.

Der Muskeltonus ist wichtig, sagt er, da die Haut mit zunehmendem Alter an Elastizität verliert und die Fettpolster zwischen Haut und Muskeln - die dem Gesicht seine Form geben - dünner werden und anfangen zu rutschen, was dem Gesicht ein herunterfallendes oder schlaffes Aussehen verleiht .Der Aufbau der darunter liegenden Muskeln kann der Haut buchstäblich einen Schub verleihen und einigen dieser Effekte entgegenwirken.

"Unter der Annahme, dass die Ergebnisse in einer größeren Studie bestätigt werden, haben die Menschen jetzt eine kostengünstige, ungiftige Möglichkeit, jünger aussehen oder andere kosmetische oder Anti-Aging-Behandlungen, die sie suchen, zu erweitern", sagte Dr. Alam.

Die Frauen in der Studie berichteten auch, dass sie mit den Ergebnissen ihrer Gesichtsübungsroutine sehr zufrieden waren und Verbesserungen in fast allen der 19 von den Dermatologen bewerteten Gesichtsbereiche feststellten. Die Routine ist jedoch zeitaufwändig und möglicherweise nicht für jeden geeignet: Von den 27 anfänglich in die Studie aufgenommenen Frauen schieden 11 vor dem Abschluss aus.

Um unsere Top Stories in Ihren Posteingang zu bekommen, melden Sie sich für den

Healthy Living Newsletter Dr. Alam sagt, dass Gesichtsübungen, die besonders vorteilhaft sein können, diejenigen umfassen, die Kräuseln und Quetschen der Wangen beinhalten. Hier sind zwei Beispiele aus der Studie, die Sie zu Hause ausprobieren können:

Der Wangenheber:

Öffnen Sie den Mund und bilden Sie einen "O. "Stellen Sie die Oberlippe auf die Zähne, lächeln Sie, um die Wangenmuskulatur anzuheben, und legen Sie die Finger leicht auf den oberen Teil der Wangen. Lassen Sie die Muskeln überprüfen, um sie abzusenken, und heben Sie sie dann wieder an. Wiederholen Sie dies durch Absenken und Anheben der Wangen. Die Happy Cheeks Sculpting:

Fältchen Lippen zusammen und lächeln, ohne Zähne zu zeigen, Wange Muskeln nach oben. Legen Sie die Finger auf die Mundwinkel und schieben Sie sie auf die Wangen. Halten Sie für 20 Sekunden.

Senden Sie Ihren Kommentar