Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie "Alles in Maßen" Ihre Ernährung ruiniert

Wir haben alle die "alles in Maß" -Regel gehört, und es scheint so ein gesunder Menschenverstand Weg zu Ihrer Diät zu sein. Sich kleine Portionen aller Arten von Nahrungsmitteln zu erlauben, einschließlich Leckereien wie Eis und Speck, lässt dich amüsieren und trotzdem Kalorien sparen, oder?

Nicht unbedingt, sagt eine neue Studie, die in der Zeitschrift PLOS ONE Für die Studie rekrutierten die Forscher mehr als 5.000 erwachsene Männer und Frauen und verfolgten sie anschließend über einen Zeitraum von 5-7 Jahren, um sie regelmäßig über ihre Ernährung zu befragen. Sie verfolgten auch, wie sich ihre Taillenumfänge (die das Bauchfett messen) und das Gesamtgewicht im Laufe der Zeit veränderten.

Am Ende fanden sie heraus, dass Menschen, die dazu neigten, ein bisschen von allem zu essen, mit der Zeit sehr viel Bauchfett bekamen . In der Tat wuchs unter den Menschen mit der größten Vielfalt der Ernährung Taille Umfang 120% bis zum Ende der Studie.

VERBINDUNG: Beste Superfoods für die Gewichtsabnahme

Sie fanden auch, dass diejenigen, die ein breiteres Spektrum verbraucht von Lebensmitteln neigten dazu, ungesunde Speisen zu essen, wie verarbeitete Fleischwaren, Desserts und Limonade, anstatt Obst und Gemüse.

Also sollten Sie aufhören, eine größere Auswahl an kleinen Köstlichkeiten zu genießen und einfach mit weniger, gesünderen Lebensmitteln darauf zu gehen? Vielleicht, aber da ist noch ein bisschen mehr. Hier sind meine fünf Tipps, wie Sie die Moderation sowohl für Ihre Geschmacksknospen als auch für Ihre Taille optimieren können.

Rank-Potenzial-Splurges

Jedes Mal, wenn Sie mit einem Treat konfrontiert sind, verwenden Sie eine Skala von 1 bis 5, um 1 einzuteilen â ??? mahâ ??? und 5 ist â ??? Canâ ??? t-live-without. ??? Wenn etwas nicht mindestens eine 4 erzielt, überspringen Sie es. Ich wette, du wirst es nicht bereuen, diese Lebensmittel im Moment zu verschenken, und du wirst sie am nächsten Tag nicht verpassen, wenn du in deine Jeans trägst. Diese einfache Strategie kann Ihnen dabei helfen, weniger Kalorien zu sich zu nehmen, aber nicht genug, um zu verhindern, dass Sie immer noch nach etwas anderem greifen.

Planen Sie Ihre Einkäufe

Anstatt finanziell zu planen, Iâ ?? Ich beziehe mich darauf, die Anzahl der proteinhaltigen Lebensmittel zu begrenzen, die du gleichzeitig nach Hause bringst. Eine Studie von 2013 aus der Zeitschrift Appetite, fand heraus, dass man öfter ein Essen isst, ohne die Dinge zu vermischen, je weniger aufregend es wird. Art von einem â ??? war dort, getan, dassâ ??? Phänomen.

Sogar kleine Variationen können Ihre Sinne auf neue Weise stimulieren, was Sie dazu bringen kann, mehr zu essen. Also, wenn Sie mehrere verschiedene Leckereien aus dem Supermarkt auf einmal (ein Pint Eis, Chips, Kekse und Süßigkeiten) nach Hause bringen, werden Sie wahrscheinlich ein wenig von jedem probieren, was dazu führen kann, weit mehr Kalorien als wenn Sie weniger Optionen hätten. Testen Sie diesen Trick selbst, um zu sehen, ob er sich auf Ihre Gesamtaufnahme auswirkt.

VERWANDT: 13 Beste (und schlechteste) Möglichkeiten zur Messung von Körperfett

Platz für Splurges

Um Balance zu schaffen und reduzieren Anzahl der gesamten Lebensmittel, die Sie essen, lassen Sie einige Dinge weg, um in anderen zu bauen. Zum Beispiel, wenn Sie Pommes möchten, bestellen Sie Ihren Truthahn Burger in Salat statt einem Brötchen gewickelt. Oder, wenn Sie einen Keks verlangen, haben Sie gebratenes Gemüse und Protein ohne den Reis oder einen Salat, der mit magerem Protein anstelle einer Verpackung überstiegen wird. Die meisten meiner Kunden ??? Lieblingsablässe sind reich an Kohlenhydraten, daher macht es keinen Sinn, andere kohlenhydratreiche Nahrungsmittel innerhalb der gleichen Mahlzeit wegzulassen.

Gehen Sie zuerst zur Qualität

Machen Sie es sich zur Regel, dass Sie sich erst nach dem Verzehr von Qualitätskalorien behandeln nach dem Mittagessen auf mageres Protein und eine großzügige Portion Gemüse. Oder gehen Sie noch einen Schritt weiter und machen Sie nährstoffreiche Lebensmittel zu Ihrem Leckerbissen, wie ein paar Quadrate aus 70% dunkler Schokolade oder ein in Mandelbutter getauchter Apfel in Scheiben.

Selbst wenn Sie Ihre Nahrungsaufnahme religiös verfolgen und Platz für Ihre Leckereien mit den cleveren Swaps schaffen, ist die Konzentration auf Qualität immer noch der Schlüssel. Zum Beispiel fand eine Studie der Universität von Florida heraus, dass Leute, die mehr ganze pflanzliche Nahrungsmittel aßen, kleinere Taillenmaße und niedrigere Körperfettanteile hatten als diejenigen, die eine niedrige Aufnahme hatten, obwohl sie ungefähr die gleiche Anzahl von täglichen Kalorien verbrauchten.

VERBINDUNG: 7 Lebensmittel, die Fett bekämpfen

Verfolgen Sie selbst, auch kurz

Die meisten Menschen unterschätzen, wie viel sie essen, manchmal signifikant.

In einer Studie der Cornell University verwendeten Forscher eine versteckte Kamera, um Menschen auszuspionieren in einem italienischen Restaurant. Nur fünf Minuten nach dem Essen fragten sie, wie viel Brot sie gegessen hatten. Die meisten Menschen aßen etwa 30% mehr, als sie dachten, und 12%, die vor der Kamera Brot gegessen hatten, leugneten, überhaupt etwas zu haben.

Wenn Sie dazu neigen, wie viele Menschen gedankenlos zu naschen, eine der wenigen Möglichkeiten Griff auf Ihre Aufnahme ist es zu verfolgen. Sie können gute altmodische Stift und Papier, eine App auf Ihrem Smartphone oder eine Website verwenden. Wenn das zu zeitaufwendig ist, bitte ich einige meiner Kunden, einfach ein Foto von allem, was sie essen und trinken, zu machen und sie mir zu schreiben. Innerhalb von ein oder zwei Tagen sind sie oft schockiert darüber, wie viel mehr sie essen oder wie viel mehr sie essen, als ihnen bewusst ist. Aber sobald sie sich dessen bewusst sind, lernen sie, sich zurück zu ziehen.

Schon ein paar Tage Tracking können Ihr Bewusstsein deutlich steigern und es Ihnen ermöglichen, sich selbst zu fangen, bevor Sie mit dem Autopiloten fertig sind.

Was? ist deine Meinung zu diesem Thema? Chatten Sie mit uns auf Twitter, indem Sie @ @ goodhealth und @ CynthiaSass erwähnen.

Cynthia Sass ist Ernährungsberaterin und zugelassene Ernährungsberaterin mit Master-Abschluss in Ernährungswissenschaft und öffentlicher Gesundheit. Häufig im nationalen Fernsehen gesehen, ist sie Gesundheit â "s beitragende Ernährung Redakteur und privat berät Kunden in New York, Los Angeles und Ferngespräche. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin der New York Yankees, hat zuvor mit drei anderen professionellen Sportteams gearbeitet und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Cynthia ist eine dreifache Bestseller-Autorin der New York Times, und ihr brandneues Buch ist Slim Down Now: Schuppen Pfund und Zoll mit Real Food, Real Fast . Verbinde dich mit ihr auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Senden Sie Ihren Kommentar