Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wie Colitis meine Definition von gesundem Leben verändert


Von Tina Haupert

Letzte Woche, als ich meinen Blog-Lesern von meiner kürzlichen Colitis-Diagnose und dem Aufflammen erzählte, fragte mich jemand, ob ich mich immer noch für einen gesund lebenden Blogger halte. Meine Antwort war kurz und einfach: Ja, ich bin immer noch ein gesund lebender Blogger.

Der Begriff "gesundes Leben" ist subjektiv. Für mich ist es ein Lebensstil und ein Geisteszustand, also ändert meine Diagnose der Kolitis das nicht. Gesund sein bedeutet nicht, keine gesundheitlichen Probleme zu haben. Es gibt viele Gesundheitsblogger da draußen, die an chronischen Krankheiten leiden, aber sie streben immer noch danach, ihr möglichst gesundes Leben zu führen. Gesund leben bedeutet ungefähr die Entscheidungen, die man trifft, nicht die Karten, die man austeilt.

Ich werde nicht lügen, es war wirklich schwer für mich, von dem zu essen, was ich wollte und mehrmals pro Woche zu trainieren, um ernsthaft zu limitieren meine Diät und nicht in der Lage, meinen Hund um den Block ohne einen Notausflug ins Badezimmer zu gehen. Colitis kam aus dem Nichts und warf mich total auf eine Schleife. Ich war völlig gesund und fast über Nacht musste ich mich mit einem ernsthaften Gesundheitsproblem auseinandersetzen, das mein ganzes Leben betraf. Sprechen Sie über unfair.


Getty Images

Egal, wie frustrierend es mit einer Krankheit zu tun hat, habe ich gelernt, dass es keinen "richtigen" Weg gibt, gesund zu sein. Gesund zu sein ist anders als bei anderen Menschen, und gesund lebende Blogger müssen nicht in eine Form passen, in der sie Bikram-Yoga praktizieren, Hafermehl essen und eine bestimmte Kleidergröße tragen. Es geht mehr darum, die Lebensentscheidungen zu treffen, die für Ihre Situation und Ihren Körper gut sind. Es ist der beste Weg, eine bestimmte Krankheit zu behandeln, wenn man nur auf bestimmte Veränderungen reagiert. Niemand außer dir kann das herausfinden.

Nur weil ich eine Kolitis habe, heißt das nicht, dass ich anfangen werde zu leben ein ungesundes Leben. Wenn etwas diagnostiziert wird, ist es für mich noch wichtiger, gesunde Entscheidungen zu treffen, um zukünftige Symptome zu minimieren oder zu eliminieren. Ich hoffe, indem ich über meine Erfahrungen blogge, kann ich anderen beweisen, dass es möglich ist, gesundheitliche Hindernisse zu überwinden, und dass eine Krankheit sie nicht zurückhalten sollte. Zu zeigen, dass ich ein volles Leben mit Colitis leben kann, ist nur ein weiterer Teil des gesunden Lebens für mich.

Am Ende geht es bei gesundem Leben darum, wie du dein Leben lebst, egal welche Hindernisse es gibt. Colitis hat mich gezwungen, einen Weg zu finden, das gesündeste Leben für mich zu leben, aber es definiert mich nicht. Es hat einige Versuche und Fehler und viel Anpassung genommen, aber ich weiß, dass ich noch damit gesund sein kann. Das Beste aus meinem Leben (mit oder ohne Colitis) zu machen und es mit meinen Lesern zu teilen, macht mich zu einem gesund lebenden Blogger.

Senden Sie Ihren Kommentar