Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

High-SPF-Sonnenschutz: Besser als niedrigere Zahlen?

Dermatologe Doris Day, MD, Professor an der NYU Medical School, antwortet eine Gesundheit

Frage: Ich habe viele Sonnenschutzmittel bemerkt, die himmelhohe SPFs wie 70 und 80 anpreisen. Arbeiten sie besser als niedrigere Zahlen?

A: Sie funktionieren etwas besser - wenn richtig benutzt. Lassen Sie mich erklären: Ein SPF 15 blockiert 93 Prozent der UVB-Strahlen, SPF 30 schirmt 97 Prozent ab und SPF 50 wehrt 99 Prozent ab. (SPF misst nur UVB-Schutz, also scannen Sie Etiketten nach Begriffen wie "UVA / UVB-Schutz" oder "Breitspektrumschutz", um sicherzustellen, dass Ihre Sonnencreme auch vor UVA-Strahlen schützt.) Der Unterschied zwischen diesen Zahlen mag klein erscheinen, aber es kann sein signifikant für Personen, die empfindlich auf die Sonne reagieren (dh diejenigen, die hellhäutig, anfällig für Hautkrebs sind oder Melasma oder andere Pigmentprobleme haben); Sie sollten unbedingt einen Sonnenschutz mit dem höchstmöglichen Lichtschutzfaktor wählen. Alle anderen sollten nach photostabilisierten Formeln suchen (was bedeutet, dass ihre UV-Filter nicht so schnell abgebaut werden), egal was der SPF ist. Coppertone, Aveeno, Neutrogena und Banana Boat bieten alle High-SPF-Produkte mit stabilem Breitbandschutz.


Verwandte Links:
Sonnenschutzmittel Dermatologen Liebe
Schutz der Haut vor der Sonne
Finden Sie das Beste Selbstbräuner für Sie

Senden Sie Ihren Kommentar