Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Hier sind, warum Sie mehr Gemüse zu Ihrer Ernährung hinzufügen sollten

Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, wann ich das letzte Mal gegessen habe eine Mahlzeit, die kein Gemüse enthielt. Für mich sind sie die Hauptattraktion beim Frühstück, Mittag- und Abendessen. Aber ich habe mit vielen Kunden gearbeitet, die Tage gehen können, ohne eine ausreichende Menge an Gemüse zu essen. Sie könnten sich für einen kleinen Salat auf einem Sandwich entscheiden, oder eine Seite von stärkehaltigen Kartoffeln, aber zu oft Gemüse eher ein nachträglicher Einfall.

Es ist nicht so überraschend, wenn man die neuesten Daten betrachtet, dass der Gemüsekonsum in den letzten fünf Jahren gesunken ist, trotz all dem positiven Zuspruch über diese Lebensmittelgruppe. Etwa die Hälfte der gesamten US-Bevölkerung isst weniger als 1,5 Tassen Gemüse pro Tag. Und ein satte 87% erreichen nicht das empfohlene Mindestziel von 2 bis 3 Tassen pro Tag.

Als Gesundheit Leser können Sie die Tagesmarke treffen. Aber wenn du zu kurz kommst ... oder du hast einen Freund oder ein Familienmitglied, der immer noch nicht versteht, warum Gemüse ist, also wichtig ..., dann sieh dir die sieben Punkte unten an. Sie sind alle mächtige Vergünstigungen, mehr Gemüse zu essen (außer "sie sind gut für dich"), und ich hoffe, dass sie dich oder die Leute, die du liebst, dazu inspirieren, wahre Gemüse-Enthusiasten zu werden. Selbst wenn nur ein Argument mitschwingt, wird die Erhöhung der vegetarischen Aufnahme zu allen folgenden Vorteilen führen.

VERWANDT: 13 Gemüse Du denkst nur, dass du es nicht magst

Gemüse macht dich attraktiver

Das darfst du Ich habe gehört, dass gesundes Essen der Haut einen "natürlichen Glanz" verleiht. und es ist sehr wahr. Eine Studie der University of Nottingham fand heraus, dass, wenn Fremde Fotografien von Menschengesichtern sahen, sie die Leute, die mehr Obst aßen, als attraktiver betrachteten als die Menschen, die Bräune hatten. Eine weitere Studie der St. Andrews University kam zu dem Schluss, dass Personen, die sechs Wochen lang zusätzlich drei Portionen Obst pro Tag zu sich nahmen, als besser angesehen wurden als solche mit niedrigerer Aufnahme. Warum der Schönheitsvorteil? Gemüse hat gezeigt, dass es die Hautpigmente verändert und die Durchblutung verbessert. Das bedeutet mehr Durchblutung der Hautoberfläche und strahlt ein strahlendes Aussehen aus. Außerdem können sie Zeichen des Alterns abwenden: Die Forschung zeigt, dass bestimmte Gemüse die Haut straff und faltenfrei halten .

Gemüse kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren ohne "Diät"

Forschung hat gezeigt, dass Menschen, die hauptsächlich pflanzliche Diäten essen, weniger wiegen. Eine Studie veröffentlicht im American Journal von Clinical Nutrition fanden heraus, dass über einen Zeitraum von fünf Jahren sowohl Männer als auch Frauen, die mehr pflanzliche und weniger tierische Nahrungsmittel zu sich nahmen, am wenigsten Gewicht hatten. Forscher haben dieses Ergebnis teilweise auf die Antioxidantien und Ballaststoffe in Gemüse zurückgeführt, die mit Gewichtsverlust verbunden sind. In der Tat haben einige Studien festgestellt, dass der Körper die Kalorienverbrennung nach dem Verzehr von pflanzlichen Mahlzeiten erhöht.

Ein weiterer Grund ist, dass Gemüse sowohl sättigend und kalorienarm ist. Zum Beispiel enthalten zwei Tassen Spinat weniger als 15 Kalorien. Das sind fast 200 Kalorien weniger als eine Tasse Reis. Also anstatt deinen Teller mit Go-to-Heftklammern wie Pasta und Reis zu füllen, Gemüse zu tauschen und an kleineren Portionen Stärke festzuhalten. Tasse für Tasse wirst du ungefähr 200 Kalorien rasieren, ohne kleine Mahlzeiten zu essen.

VERWANDTE: 10 Gesunde Gemüse Snack Rezepte mit Geschmack

Gemüse helfen, Verstopfung zu verhindern

Let's Gesicht: Wenn dein Darm nicht gut fühlt, fühlen Sie nicht gut. Die Leute haben mir gesagt, dass sie lustige Pläne abgesagt, ihren Sexualtrieb verloren haben und sich krank gemeldet haben, weil sie sich nicht wohl fühlen. Glücklicherweise kann Gemüse Verdauungsprobleme beheben. Die natürliche Faser in Gemüse hilft Magen-Darm-Muskel stärken (Art von wie ein Training für Ihr Verdauungssystem), und drücken Sie Abfall durch den Körper schneller. Eine Klientin, die ihre Verdauung durch mehr Gemüse reguliert hatte, sagte, dass die Ernährungsumstellung alles von ihrer Laune bis zu ihrer Kleidung verbesserte, weil sie keine Bauchwölbung mehr hatte.

Gemüse hilft bei der Arbeit

Gemüse aus allen genannten Gründen hilft Sportlern bei ihrer Leistung. Und einige spezielle Gemüse haben gezeigt, dass sie die Ausdauer steigern und die Regeneration unterstützen. Eine Studie, die im Journal of Applied Physiology veröffentlicht wurde, ergab, dass Männer, die sechs Tage lang 16 Unzen Bio-Rote-Beete-Saft täglich zu sich nahmen, Männer bis zu 16% länger mit einem Placebo-Getränk behandelten. In der Zwischenzeit wurde 100% Tomatensaft gefunden, um belastungsinduzierten Stress auf den Körper um bis zu 84% zu reduzieren. Und Brunnenkresse, ein pfeffriges Grün aus der Familie der Senfpflanzen, konnte effektiv dem Verschleiß der Bewegung entgegenwirken, selbst nach einer Portion. Veggie-loading, anyone?

VERBINDUNG: 11 Fitnessprodukte, die Ihnen helfen, schneller in Form zu kommen

Veggies steigern Glück

Eine kürzlich durchgeführte neuseeländische Studie hat gezeigt, ruhiger und glücklicher, und die Wirkung hielt bis zum nächsten Tag an. Eine weitere Studie, die in der Zeitschrift Social Indicators Research veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass mehr Produkte das geistige Wohlbefinden steigern. Wenn Sie das nächste Mal unten sind, lassen Sie die Kekse aus und greifen Sie stattdessen auf Gemüse und Hummus.

Gemüse verringert das Risiko chronischer Krankheiten

Es kann offensichtlich sein, dass das Verzehren von mehr Gemüse das Risiko von Herzerkrankungen senkt, Schlaganfall und bestimmte Krebsarten, aber Sie können nicht erkennen, wie viel Einfluss kleine Änderungen machen können. Eine neuere Studie fand heraus, dass das Essen von etwas mehr als einer zusätzlichen Portion Blattgemüse pro Tag das Risiko für Diabetes Typ 2 um 14% reduzierte. Eine höhere Aufnahme von pflanzlichen Lebensmitteln bedeutet auch eine alkalische Diät, die mit einem geringeren Risiko für Diabetes verbunden ist.

VERBINDUNG: 6 Wege, Gemüse in das Frühstück zu schleichen

Gemüse stärken Alltagsenergie

Die meisten meiner Kunden sagen, dass die Hauptsache, die sie hoffen, zu verbessern, indem sie ihre Diät ändern, ihr Energieniveau ist. Und rate mal was? Gemüse kann helfen, dieses Ziel auch zu erreichen, besonders wenn sie raffinierte Kohlenhydrate und verarbeitete Nahrungsmittel ersetzen. Die Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien in Gemüse verbessern die Durchblutung, Immunität, Stimmung, Verdauungsgesundheit, Blutzucker und Insulinregulation - all das führt dazu, dass Sie sich leichter und energiegeladener fühlen. Der beste Teil? Diese Ergebnisse können ziemlich unmittelbar sein. Aber nehmen Sie mein Wort dafür nicht: Versuchen Sie Gemüse für einen Tag den Stern von jedem Essen zu machen, und überwachen Sie, wie Sie sich fühlen. Hier sind ein paar Ideen:

Frühstück: Machen Sie einen Smoothie mit Spinat oder Grünkohl, gefrorene Früchte, ein Proteinpulver oder griechischer Joghurt, Mandelbutter und Mandelmilch. Oder ein Veggie-schweres Omelett mit Avocado aufpeppen und mit einer Seite von Früchten genießen.

Mittagessen: Entscheiden Sie sich für einen Salat mit viel Gemüse und Gemüse in einer Olivenöl-Vinaigrette Lachs, Huhn oder Bohnen. Top mit Quinoa oder Kichererbsen.

Abendessen: Kochen Sie eine Pfanne mit viel buntem Gemüse, in einer Sauce aus braunem Reisessig und frisch gepressten Zitronensaft, gewürzt mit frischem Ingwer, Knoblauch und zerkleinerter roter Pfeffer. Über ein kleines, mit Sesamkörnern belegtes, braunes Reisbett servieren.

Wenn Sie sich an einen Tagesplan wie diesen halten, werden Sie gut über die empfohlene Mindestempfehlung für Gemüse essen. Und ich wette, du wirst einen gewaltigen Unterschied in eurem Energieniveau bemerken ... sogar nach einem Tag.

Trefft Cynthia Sass bei der Gesundheit  Total Wellness Weekend auf der Canyon Ranch 24. Weitere Informationen finden Sie unter Health.com/TotalWellness .

Haben Sie eine Frage zur Ernährung? Chatten Sie mit uns auf Twitter, indem Sie @ @ goodhealth und @ CynthiaSass erwähnen.
Cynthia Sass ist Ernährungsberaterin und zugelassene Ernährungsberaterin mit Master-Abschluss in Ernährungswissenschaft und öffentlicher Gesundheit. Häufig im nationalen Fernsehen gesehen, ist sie Gesundheit â "s beitragende Ernährung Redakteur und privat berät Kunden in New York, Los Angeles und Ferngespräche. Cynthia ist derzeit Sporternährungsberaterin der New York Yankees, die zuvor für drei weitere professionelle Sportmannschaften konsultiert wurde und ist als Spezialist für Sportdiätetik zertifiziert. Sass ist dreifacher Bestsellerautor der New York Times und ihr neuestes Buch ist Slim Down Now: Schuppen Pfund und Zoll mit Real Food, Real Fast . Verbinde dich mit ihr auf Facebook, Twitter und Pinterest.

Senden Sie Ihren Kommentar