Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum es so aussieht, als hätten Sie immer Platz für Nachtisch

Wie oft haben Sie eine ausgewogene Mahlzeit eingenommen, sich für voll erklärt ... und dann die Dessertkarte überflogen? Oder überlegen Sie, wie Sie in Ihrem Gefrierschrank in den Pint Mint Chocolate Chip graben? Es gibt einen wissenschaftlichen Grund für dieses Phänomen. Es nennt sich sensorisch-spezifische Sättigung.

Wenn Sie eine bestimmte Art von Nahrung essen, entwickeln Sie im Vergleich zu anderen Nahrungsmitteln mit unterschiedlichen Geschmäckern, Texturen und Farben einen verminderten Appetit auf diese Nahrung. Sinnesspezifische Sättigung hilft zu erklären, warum es so herausfordernd ist, zu vermeiden, an einem Buffet zu viel zu essen. Das ist auch der Grund, warum du immer einen Platz zum Nachtisch hast.

Also, wenn du so fest verdrahtet bist (es ist Wissenschaft, oder?), Was kannst du tun, um zu vermeiden, dass ein Essensgefühl unangenehm voll wird? Hier sind drei Techniken, um den Wunsch Ihres Gehirns zu bekämpfen, alles zu haben, damit Sie ein gesundes Gleichgewicht halten können:

Lassen Sie die Vielfalt für sich arbeiten

Zum Glück ist es für Sie gut, eine Vielzahl von Lebensmitteln in einer Mahlzeit zu essen intelligente Strategie für Makronährstoff-Gleichgewicht (dh eine gute Balance von Protein, Fett und Kohlenhydrate), und Ihren Körper einem breiten Spektrum von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien ausgesetzt. Versuchen Sie einfach, die Falle zu vermeiden, ein Abendessen zu essen, das aus weniger als gesunden Entscheidungen besteht, gefolgt von einem Dessert. Der Schlüssel ist, jede Wahl zu einem klugen zu machen.

Kürzlich hatte ich einen Kunden, der fast jedes Abendessen als ein Smorgasbord beschrieb, das mit Käse und Crackern begann, gefolgt von den Beilagen ihrer Kinder und etwas von ihrem Ehemann Essen (oft mit wenig bis gar kein Gemüse, und manchmal kein echtes Gefühl davon, wie viel sie tatsächlich gegessen hatte). Wir arbeiteten zusammen, um ihr zu helfen, tatsächliche Mahlzeiten zu planen, die eine ausgewogene Mischung von Nahrungsmitteln enthielten (denken Sie an Hühnchen, Fisch oder Hülsenfrüchte, mit EVOO und Kräutern sautiertes Gemüse und eine kleine Portion einer ganzen Lebensmittelstärke wie Quinoa oder Süßkartoffel)

Das Ergebnis? Sie war in der Lage, eine kleine Menge Dessert (oder ein paar Quadrate von dunkler Schokolade) zu essen, und immer noch abnehmen.

IN VERBINDUNG: Essen in der Nacht kann Sie an Gewicht zunehmen, aber was, wenn Sie wirklich hungrig sind?

Budget für Nachtisch

Wenn Sie Schokoladenkuchen essen möchten oder in ein Restaurant gehen, das für seine Backwaren bekannt ist, sollten Sie Ihr Entree einfach halten. Die meisten Desserts sind reich an Kohlenhydraten, daher ist es sinnvoll, das Gleichgewicht zu halten, indem man die Kohlenhydrate in der Hauptmahlzeit eindämmt oder auslässt.

In einem Restaurant sollten Sie anstelle von Gemüse und Kartoffeln doppeltes Gemüse an der Seite verlangen. Oder entscheiden Sie sich für einen Protein Vorspeise (wie Shrimps Cocktail oder Hähnchenspieße) plus einen kleinen Salat oder Seite von gekochtem Gemüse.

Einer meiner Kunden erzählte mir einmal, wie körperlich schrecklich sie fühlte nach der Bestellung eines Truthahn Burger mit Pommes, gefolgt von einem Stück warmer Apfelkuchen. Als ich fragte, was besser sei - die Pommes oder die Torte -, sagte sie mit der Hand den Kuchen. Also machten wir einen Plan: Das nächste Mal würde sie einen Truthahnburger in Salat (ohne Brötchen), eine Seite mit Gemüse anstelle von Pommes Frites und Kuchen zum Nachtisch bestellen.

Sie meldete zurück, dass die Kombination "genau richtig" war. "Sie verließ das Restaurant zufrieden und energisch.

VERWANDT: 49 Möglichkeiten, sich in Gefühl zu fully

Vordenken Sie Ihre Mahlzeit

Planung Kopf ist ein Schlüssel Weg, um Ihr Unterbewusstsein zu verhindern, den Fahrersitz zu übernehmen, und Entscheidungen zu treffen, die für deinen Körper nicht so gut sind.Wenn du zum Abendessen gehst, schaue dir das Menü im Voraus an und entscheide, was du bestellen sollst (wenn du nicht hungerst), einschließlich, ob du das willst oder nicht Nach dem Essen bleib bei deiner Entscheidung, wenn du im Restaurant bist.

Wenn du weißt, dass du Nachtisch isst, ist es in Ordnung, nein zu sagen, wenn jemand fragt, ob du eine Vorspeise spalten oder ein paar davon teilen möchtest kleine Teller, und wenn Sie im Voraus entscheiden, dass Sie eine ausgiebige Mahlzeit genießen möchten, ist es eine bewusste Wahl, anstatt ein Impuls oder eine emotionale Reaktion.

Bei diesen Verbesserungen geht es nicht um Einschränkungen. Es geht um das Gleichgewicht, das sich einfach besser anfühlt, auch wenn Sie sich nicht darauf konzentrieren, Gewicht zu verlieren. Und sich großartig zu fühlen, während Sie Ihre Mahlzeiten genießen, ist eine Win-Win-Situation, die es wert ist, ein wenig clever zu geben und zu nehmen - ohne "Diät" -Mentalität.

Senden Sie Ihren Kommentar