Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Hier ist, wie Work Work Stress aus Burnout zu stoppen

Warst du jemals so emotional erschöpft? arbeiten, dass der bloße Gedanke, einen weiteren Bericht einzutippen oder eine weitere E-Mail zu verschicken, zum Schreien führt? Ja, wir waren alle hin und wieder da. Aber wenn das "kann nicht weitergehen" Gefühl wird mehr eine alltägliche Sache, das ist wahrscheinlich Burnout-eine chronische Zustand der Arbeit Stress, der Ihre Leistung bei der Arbeit sowie Ihr emotionales Wohlbefinden tanken kann.

Nach dem neuesten Gallup Umfrage zu diesem Thema, Vollzeit-amerikanische Arbeiter sind auf ihren Posten 47 Stunden pro Woche im Durchschnitt, mit 18 Prozent der Befragten sagen, dass sie mindestens 60 Stunden pro Woche arbeiten. Viele von uns sind unter viel Druck, in anderen Worten.

VERBUNDEN: 13 Möglichkeiten, Stress in 15 Minuten oder weniger zu schlagen

Aber Burnout, das durch das Gefühl definiert wird, dass Sie nicht bewältigen können Mit Ihrer Arbeitsbelastung und der damit verbundenen Frustration muss es nicht nur etwas sein, was Sie ertragen. (Oder, wer kann das tun?) Eine kürzlich durchgeführte australische Studie fand heraus, dass sie vermeidbar oder reversibel sein könnte (was definitiv erklärt, warum ein Lauf oder eine CrossFit-Klasse nach einem schrecklichen Tag so verdammt gut ist) im Büro.)

In der Studie nahmen inaktive Männer und Frauen entweder an einem vierwöchigen Cardio- oder Krafttrainingsplan (mit mindestens drei 30-minütigen Sitzungen pro Woche) teil oder arbeiteten weiterhin nicht, Wie üblich.

Vor und nach diesen vier Wochen verwendeten die Forscher drei verschiedene Tests, einschließlich der Perceived Stress Scale, um herauszufinden, ob sich die Stimmungen der Teilnehmer verschoben haben.

VERBUNDEN: 17 Natürliche Heilmittel für Angst

Die Ergebnisse? Nicht nur, dass diejenigen, die sich im Fitnessplan befanden, sich besser fühlten, was sie nach diesen vier Wochen geschafft hatten, sondern sie hatten auch weniger psychische Probleme, emotionale Erschöpfung und empfundenen Stress. (In der Kontrollgruppe hat sich nicht viel geändert.)

"Übung hat das Potenzial, eine effektive Burnout-Intervention zu sein", schrieben Forscher der Universität von Neuengland in Australien. "Organisationen, die Burnout proaktiv reduzieren möchten, können dies tun, indem sie ihre Mitarbeiter ermutigen, auf regelmäßige Trainingsprogramme zuzugreifen", folgerten sie. (Also, Chefs, zur Kenntnis nehmen: Die Forscher meinen sogar, dass das Wissen um diese Informationen helfen könnte, Unternehmen Geld zu sparen, da das globale Burnout jedes Jahr mehr als 300 Milliarden Dollar kostet.)

Und wenn Sie sich in Ihrer Arbeit nicht wohl fühlen ein konstanter Zustand der Spannung jedes Mal, wenn Sie Ihre Maus bewegen, erwägen, mehr Cardio oder Gewichte in Ihre Fitness-Routine zu integrieren. Obwohl die Studie klein war - nur 49 Freiwillige nahmen teil -, könnten die Vorteile für Ihre Arbeit real sein (ganz zu schweigen davon, dass Sie auch alle anderen gesundheitlichen Vorteile ernten, wenn Sie ins Schwitzen kommen).

VERWANDT: 10 Gewohnheiten von Menschen, die gerne arbeiten

Senden Sie Ihren Kommentar