Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Hier ist genau, wie Rauchen Ihr Herz schädigt

DIENSTAG, Sept. 13, 2016 (HealthDay News) - Rauchen führt zu Herzinsuffizienz durch die Herbeiführung verdickter Herzwände und Verringerung der Pumpfähigkeit des Herzens, eine neue Studie zeigt.

Die Forschung fand auch, dass Rauchen mehr und länger im Laufe des Lebens assoziiert war mit größeren Herzschäden.

Forscher untersuchten die Herzen von 4.580 US-Erwachsenen mit Echokardiographie-Ultraschall des Herzens. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer lag bei fast 76 Jahren. Keiner hatte offensichtliche Anzeichen einer Herzerkrankung.

Auch nach Berücksichtigung von Faktoren wie Alter, Rasse, Körperfett, Blutdruck, Diabetes und Alkoholkonsum hatten aktuelle Raucher dickere Herzwände und reduzierte Pumpfunktion als Nichtraucher und ehemalige Raucher, die Studie zeigte.

Die Studie wurde veröffentlicht 13. September in der Zeitschrift Kreislauf: Herz-Kreislauf-Bildgebung .

Es ist seit langem bekannt, dass Rauchen mit Herz verbunden ist Versagen, auch bei Menschen ohne Herzerkrankungen. Aber Gesundheitsexperten wussten nicht, wie Rauchen das Risiko einer Herzinsuffizienz erhöhte.

"Diese Daten deuten darauf hin, dass Rauchen unabhängig davon zu einer Verdickung des Herzens und einer Verschlechterung der Herzfunktion führen kann, was zu einem höheren Risiko für Herzinsuffizienz führen kann "Selbst bei Menschen, die keinen Herzinfarkt haben", sagte der Studienautor Dr. Wilson Nadruz Jr. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Brigham and Women's Hospital in Boston.

Diese Ergebnisse bestätigen die Empfehlungen, dass Rauchen gefährlich ist und sein sollte gestoppt werden, sagte Nadruz in einer Journalnachrichtenfreigabe.

Studie älterer Autor Dr. Scott Solomon ist ein Professor der Medizin an der Harvard-medizinischen Schule und am Brigham- und Frauenkrankenhaus. "Die gute Nachricht ist, dass ehemalige Raucher eine ähnliche Herzstruktur und -funktion wie Nichtraucher hatten", sagte er.

"Dies deutet darauf hin, dass die möglichen Auswirkungen von Tabak auf die [Herzwand] nach der Raucherentwöhnung reversibel sein könnten". Solomon hinzugefügt.

Weitere Informationen

Die American Cancer Society bietet einen Leitfaden für das Rauchen aufzugeben.

Senden Sie Ihren Kommentar