Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gesundes Kochen auf der Cheap: Zucchini Muffins, Feuerzeug Pesto, und Zuckermais und Kirschtomaten Salat


Von Jenna Weber

Binden Sie Ihre Schürze an dieser Woche und backen Sie eine Charge der süßeste, flauschigste Zucchini Muffins um! Sie sind perfekt für Snacks oder neben meinem Raw Sweet Corn und Cherry Tomato Salat für einen leichten Fourth of July Abendessen draußen, bevor das Feuerwerk beginnt. Versuchen Sie diese Woche in Ihrem Nachbarschaftsmarkt für Bioladen oder Bauernmärkte für Ihre Produkte einzukaufen, um das frischeste Gemüse zu sichern. Ich verspreche, sie werden besser schmecken! Frische Zutaten sorgen dafür, dass köstliche Aromen durchscheinen, und ich verspreche Ihnen, dass Sie in dieser Woche nicht enttäuscht (oder niedergeschlagen!) Werden.

Einkaufsliste:
Allzweckmehl
Weiß Zucker
Brauner Zucker
2 kleine bis mittelgroße Zucchini
Eier
Vanilleextrakt
Zimt
Muskat
Rapsöl
Backpulver
1 großer Bund frisch Basilikum
1 Bund frische Petersilie
Panko Semmelbrösel
2 Knoblauchzehen
1 Dose weißer Miso
1 Beutel Baby Rucola
2 Ohren sehr frischer Mais
1 Karton Kirschtomaten
Natives Olivenöl Extra
Rotweinessig
Reiner Ahornsirup
1 Schalotte


Frische Zucchinimuffins Diese zarten, süßen Muffins sind die perfekte Zutat für die Sommerzucchini !
Macht ca. 12 Muffins

1,5 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Weißzucker
1/2 Tasse gepackter brauner Zucker
1,5 Tassen geriebene Zucchini (ca. 2 kleine bis mittlere Größe Zucc)
1/2 TL. Salz
2 Eier
1/2 TL. Zimt
1/4 TL. Muskatnuss
1 TL Vanilleextrakt (oder Vanillepaste)
1/3 Tasse Canolaöl
2 tsp. Backpulver
Zimt und Zucker zum Garnieren

1. Ofen auf 375 vorheizen. Mehl, Zucker, Salz, Backpulver, Zimt und Muskatnuss in einer großen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.

2. In mittlerer Schüssel geraspelte Zucchini, Eier, Vanille und Öl vermischen. Gut umrühren, umrühren, dann vorsichtig in Mehlmischung rühren. Achten Sie darauf, das nicht zu übertreiben - es wird zu dichten Muffins kommen!

3. Füllen Sie die gefütterten Muffinförmchen etwa 3/4 mit dem Teig und streuen Sie dann Zimt und Zucker darüber. Backen Sie für ca. 30 Minuten oder bis golden.

Pesto verbessert Perfekt für Sommer Pasta und lecker Brotaufstriche!
Macht etwa 1 Tasse

2 Tassen verpackt Basilikumblätter
1 Tasse verpackt gehackte Petersilie
1/4 Tasse Panko Paniermehl
2 Knoblauchzehen
3 EL. weiß miso
1/4 Tasse Wasser (mehr oder weniger abhängig von der gewünschten Konsistenz)

1. Basilikum, Petersilie, Knoblauch, Miso und Semmelbrösel in der Küchenmaschine oder dem Schnellmixer mixen, bis sie glatt sind. Langsam Nieselregen in Wasser, während die Maschine läuft, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

2. Pesto auf Sandwiches verteilen oder als Pastasauce verwenden. Einzelne Portionen in kleinen Snack-Beuteln für später einfrieren!

Roher Mais und Kirschtomatensalat
Mein neuer Lieblingssalat in diesem Sommer!

Für 4

Salat:
1 Beutel Baby Rucola (ca. 4 bis 6 Tassen)
2 Ohren sehr frischer Mais
1 Tasse Kirschtomaten, halbiert

Dressing:
1/4 Tasse natives Olivenöl extra
1 EL. Rotweinessig
1 TL. reiner Ahornsirup
1/2 Schalotte, gerieben mit einer Microplane (oder fein gehackt)
Tiny Prise Meersalz

1. Halten Sie eine Maiskolben in einer Hand, führen Sie vorsichtig ein Messer mit der anderen Hand an der Seite des Kolben hinunter, um die Kerne zu entfernen. Gehen Sie langsam - das kann überall mit fliegenden Maiskörnern unordentlich werden. Es lohnt sich jedoch!

2. Den Rucola in eine große Schüssel geben und mit Mais und Kirschtomaten vermischen.

3. Im Messbecher alle Dressing-Zutaten gut verrühren. Über Salat geben und vorsichtig wenden.

Senden Sie Ihren Kommentar