Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gesundes Kochen auf der Billig: Lieblings-Down-Home Comfort Foods

Auf der Speisekarte stehen diese Lieblingsgerichte, die zu Hause sind. Schnappen Sie sich ein paar Zucchini von Ihrem lokalen Bauernmarkt und sehen Sie, wie unglaublich sie als Pizza Topping schmecken! Pürieren Sie eine köstliche Portion Zucchini-Brot mit allen Extras. Machen Sie auch eine Pause von Fleisch mit meinem fleischlosen schlampigen Joe-Rezept. Dies ist seit Jahren ein Hit auf meinem Blog EatLiveRun, und ich verspreche, es wird auch in deinem Haus ein Favorit sein!

Einkaufsliste:
3/4 Pfund Andouillewurst
2 große Zwiebeln
1 Bund frische Petersilie
Sellerie
Langkornreis
1 Packung gemahlene Soja
1 Flasche Barbecue-Sauce
Chilipulver
Kreuzkümmel
Cayenne
Rote-Pfeffer-Flocken
Schwarzer Pfeffer
Meersalz
2 große Zucchini
5 Knoblauchzehen
Ricottakäse
1 Beutel Mozzarellascheibe
Tomatensauce
1 16-Unzen Dose Tomatenwürfel in Saft
1 Sack Pizzateig, Normal- oder Vollkornbrot (Es liegt an dir. Ich liebe Trader Joes Marke!)

Nächste Seite: Lass uns kochen!


Thrifty Jambalaya Ein wahrer Cajun-Genuss, dieser Jambalaya ist definitiv ein Publikumsmagnet, ohne die Bank zu sprengen. Reste sind noch besser am nächsten Tag!

Für 3 bis 4

3/4 Pfund Andouillewurst
1 Esslöffel Rapsöl
1,5 Esslöffel Mehl
1 große Zwiebel, gehackt
1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
1 Stangensellerie, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
3/4 Tasse langkörniger brauner Reis
1,5 Tassen Wasser
1 16-Unzen kann gewürfelte Tomaten in Saft
1 Teelöffel Meersalz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
Spritzer Cayenne

Öl im Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Braune Wurst, und dann entfernen und beiseite stellen.

Fügen Sie das Mehl dem Öl hinzu und machen Sie eine dunkle Mehlschwitze, indem Sie das Mehl bei mittlerer Hitze bis zur goldenen Farbe kochen, ständig mit einem Gummispachtel rührend. Fügen Sie die gehackten Zwiebeln, Sellerie und Petersilie der Mehlschwitze hinzu und werfen Sie gut, um zu beschichten. Kochen Sie für ungefähr 6 Minuten oder bis die Zwiebeln weich sind. Den Knoblauch hineingeben und weitere 30 Sekunden kochen.

Wasser, Tomaten, Reis, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer hinzufügen. Gut umrühren und aufkochen lassen. Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert, dann bedecke und koche ungefähr 1 Stunde lang - ohne Spitzen!

Vor dem Servieren den Jambalaya mit einer Gabel fuseln und weitere scharfe Soßen nach Geschmack hinzufügen.

Veggie Sloppy Joe's Experimentieren Sie mit dem Fleisch- Für dieses heart-healthy sloppy Joe rezept gibt es in der produktreihe Ihres supermarkts gratis krümel. Ich verspreche Ihnen, dass Sie den Unterschied nicht schmecken können!

Für 3 bis 4

1 Knoblauchzehe, gehackt
1/2 weiße Zwiebel, gehackt
2 Tassen gemahlene Soja (Ich mag Yves Marke The Good Ground: Original.)
1/4 Tasse Wasser
1/3 Tasse Ihrer Lieblings-Bio-BBQ-Sauce (Ich mag 365 brandige Version.)
1 gehäufter Teelöffel Chilipulver
Prise ( ca. 1/4 Teelöffel) Kreuzkümmel
3/4 Tasse Tomatensauce

Die Zwiebel und den Knoblauch einige Minuten in einer beschichteten Pfanne anbraten oder bis die Zwiebel weich ist.

Die gemahlene Soja zugeben , Tomatensauce, BBQ-Sauce, Wasser und Gewürze, und rühren, um zu kombinieren.

Zum Kochen bringen, dann für ein paar Minuten auf ein Simmern reduzieren.

Servieren auf einem Salat oder traditionelle Sloppy Joe-Stil in einem Ganzen -wheat Sandwich Brötchen!

Nächste Seite: Zucchini Pizza



Zucchini Pizza
Reste dieser Pizza werden köstlich für ein schnelles Frühstück auf dem Sprung sein! Es ist nicht fettig oder schwer wie einige Pizzen, und Sie können sogar Ihre Kinder davon überzeugen, dass Grün gut ist!

Macht eine Pizza (quadratisch, "rustikal" oder tortenförmig)

2 große Zucchini
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Tasse Ricottakäse
2 Tassen Mozzarellaschnetz
Meersalz
Pfeffer
Paprikaflocken
Pizzateig, entweder Normal- oder Vollkorn

Den Ofen auf 500º vorheizen. Entweder Staub Maismehl auf ein Backblech (ein Pizza Stein ist noch besser) oder Spray mit Antihaft-Spray. Beiseite legen.

Reiben Sie die Zucchinis und drücken Sie mit Papiertüchern, um die Flüssigkeit aufzusaugen. Die Zucchini mit dem Mozzarellakäse und einer Prise Salz und Pfeffer vermischen. Gut umrühren.

In einer kleinen Schüssel den Ricotta-Käse mit dem Knoblauch vermischen. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Den Pizzateig in die von Ihnen gewünschte Form einarbeiten. Den Ricotta-Käse darauf verteilen und mit der Zucchinimischung belegen. Fügen Sie einige Pfefferflocken hinzu, wenn Sie Gewürz in Ihrem Leben mögen. Die Ofentemperatur auf 450 ° C reduzieren und die Pizza etwa 12 Minuten lang backen oder bis die Kruste golden wird und der Käse zu Blasenbildung führt.

Senden Sie Ihren Kommentar