Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gesundes Kochen auf der Cheap: Easy Fried Chicken, süße und würzige Barbecue-Bohnen, und Rote Linsensuppe

Sparen Sie Zeit für Urlaub Backen und Einkaufen, indem Sie diese drei einfache Mahlzeiten diese Woche aufpeitschen. Kinder und Erwachsene werden verrückt nach meinem schnellen und köstlichen Rezept für gebratenes Hühnchen, besonders wenn es mit süß-scharfen Barbecue-Bohnen serviert wird. Die Butternuss- und Rote-Linsensuppe kommt in nur etwa 25 Minuten zusammen und ist damit die perfekte Suppe für einen mit Weihnachtsbaum gefüllten Abend (und Keks!). Viel Spaß!

Einkaufsliste:
8 Hähnchenbrust ohne Haut (mit Haut)
Große Flasche Rapsöl
Buttermilch
Knoblauchpulver
Zwiebelpulver
Gemahlener weißer Pfeffer
Schwarzer Pfeffer
Cayennepfeffer
scharfe Soße
Mehl
2 Dosen Cannellini Bohnen
1 großer Bund frischer Grünkohl
1 Glas Barbecue-Sauce
Apfelessig
Dijonsenf
Olivenöl
1 Butternusskürbis (ca. 3 lbs.)
Rote Linsen
1 Quart Hühner- oder Gemüsebrühe
6 Knoblauchzehen
2 mittelgroße gelbe Zwiebeln
1 ( 15-Unzen) Dose Tomatenwürfel
Frischer Ingwer
Currypulver
1 Bund frischer Koriander

Einfaches Buttermilch-Brathähnchen Hier brauchen Sie keine Friteuse - verwenden Sie einfach einen normalen Soßenbehälter dieses köstlich zart gebratene Huhn. Mit gedünstetem Grünkohl und Kartoffelpüree servieren!
Für 4 Personen
8 Tassen Rapsöl
1 Tasse Buttermilch
1 Esslöffel scharfe Sauce
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
8 entbeinte Hähnchenbrust (mit Haut)
2 Tassen Mehl
2 Esslöffel Meersalz
1 1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
1/4 Teelöffel Cayenne

Buttermilch, scharfe Soße, Pfeffer, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver in einer kleinen Auflaufform vermischen. Fügen Sie die Hähnchenbrust und Mantel mit der Mischung hinzu. In den Kühlschrank stellen und mindestens 1 Stunde und bis zu 1 Tag marinieren lassen.

Das Öl in einem Topf vorheizen. In einer Kuchenform Mehl, Salz, weißen Pfeffer und Cayennepfeffer vermischen. Rollen Sie jede Hähnchenbrust in die Mehlmischung und lassen Sie sie dann in das heiße Öl fallen. Überfüllen Sie das Huhn nicht im Öl oder es wird ungleichmäßig kochen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Öl heiß genug ist. Wenn es zu kalt ist, wird das Huhn das Öl absorbieren und das Äußere wird dann brennen, während das Innere rosa bleibt.

Hühnchen für ungefähr 8 Minuten kochen. Testen Sie mit einem Fleischthermometer, dass das Innere 165 ° erreicht, bevor Sie es aus dem Topf nehmen. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und warm servieren.


Süße und scharfe Barbecue Beans Einfach mein vegetarisches Lieblingsessen. Dies eignet sich perfekt als Eintopfgericht oder als Beilage zu Pulled Pork oder Brathähnchen.
Für 4-6

2 Dosen Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült
8 Tassen gehackter Grünkohl (I don ' t Maß, ich hacke nur einen riesigen Haufen!)
4 Knoblauchzehen, gehackt
1 gelbe Zwiebel, gehackt
1/2 Glas Barbecue-Sauce (Stubbs wird empfohlen.)
2 Teelöffel scharfe Soße
1/2 Tasse warmes Wasser
2 Esslöffel Apfelessig
2 Esslöffel Dijon Senf
1/4 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Olivenöl

Ofen auf 350 ° vorheizen.

Hitze Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel hinzu und braten Sie ungefähr 6 Minuten, bis weich und durchscheinend. Knoblauch hinzufügen und weitere 2 Minuten anbraten.

Grünkohl mischen und einige Minuten kochen lassen. Restliche Zutaten hinzugeben und gut vermischen.

45 Minuten Bohnen in einer 9-Zoll-Glaspfanne (oder Auflaufform) anbraten.


Curry Butternut und Rote Linsensuppe Die perfekte Suppe für einen regnerischen Tag ! Außerdem schmeckt es am nächsten Tag besser und lässt sich auch gut einfrieren.
Für 4 Personen

1 Butternusskürbis (ca. 3 lbs.), Geschält und gewürfelt
1 Tasse rote Linsen
1 Quart Huhn oder Gemüsebrühe
1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gehackt
1 (15-Unzen) Dose Tomatenwürfel
1 Esslöffel frischer Ingwer, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Teelöffel Currypulver
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel natives Olivenöl Extra
1/4 Teelöffel Cayenne (oder nach Geschmack)
Koriander zum Garnieren

Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Soßen Topf bei mittlerer Hitze. Sobald es heiß ist, fügen Sie Zwiebel hinzu und braten Sie ungefähr 5 Minuten, bis es weich und durchscheinend ist.

fügen Sie Ingwer und Knoblauch hinzu und setzen Sie fort, für zusätzliche 3 Minuten zu kochen, häufig rührend. Den Kürbis dazugeben.

Tomatenwürfel, rote Linsen, Hühnerbrühe, Salz, Cayennepfeffer und Currypulver einmischen. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, bis Linsen und Kürbis weich und durchgegart sind.

Die heiße Suppe vorsichtig in einen Mixer geben und glatt rühren. Bei Bedarf mit mehr Salz würzen. Top Schälchen mit frischem, gehacktem Koriander kurz vor dem Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar