Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Das gymfreie Intervalltraining

Getty Images Sie haben keine Zeit für Ihr tägliches Training ins Fitnessstudio zu gehen? Wir geben dir Deckung. Von fabelhaften Bauchmuskeln bis hin zu Oberschenkeln aus Stahl - diese einfach zu handhabenden Übungen lassen dich gut aussehen und dich wohl fühlen. Dieses unterhaltsame, 20-minütige, trainingsfreie Intervall-Workout wurde exklusiv für Gesundheit von Crunch Gyms regionalen Fitness-Gruppenleiter Marc Santa Maria entwickelt.

Hopper
Springen Sie von Bein zu Bein und halten Sie es Dein Sprung auf den dritten Hop: Hop, Hop und Hold; hüpfen, hüpfen und halten. Fortfahren für eine Minute . Nach einer Pause von 30 Sekunden , wiederholen Sie zwei weitere Male .

Power-Liegestütze
Beginnen Sie stehend, beugen Sie sich in der Taille und legen Sie Ihre Hände flach auf den Boden . Gehen Sie mit den Händen in die normale Liegestützposition, machen Sie den Liegestütz und gehen Sie mit den Händen zurück zu Ihren Füßen. Steh auf. Wiederhole 10 mal .

Step-ups
Finde eine erhöhte Oberfläche wie eine Bank oder Treppe und zähle, wie oft du in einer Minute auf und ab gehen kannst. Achten Sie darauf, abwechselnd zu wechseln, welcher Fuß zuerst hochgeht. Wiederholen Sie für insgesamt drei Sätze , und versuchen Sie jedes Mal, die Anzahl der Schritte zu übertreffen.

Berühren Sie & quetscht
Holen Sie sich in die Liegestütz-Position. Bringe dein rechtes Knie hoch, um deinen rechten Ellbogen zu berühren, und presse deine Bauchmuskeln ein. Halte für ein paar Sekunden und mache die andere Seite. Wiederhole jede Seite 10 mal .

Chorus-Linie
Stehe auf ein Bein, heben Sie das andere Bein, und beugen Sie sich am Knie, den Oberschenkel parallel zum Boden machend. Begradigen Sie das angehobene Bein und halten Sie es. Wiederholen Sie 10 mal und achten Sie darauf, dass Sie diese Zehen zeigen. Dann mach die andere Seite. Für mehr Stabilität, legen Sie eine Hand an eine Wand.

Dip Baby Dip
Setzen Sie sich auf den Boden und legen Sie Ihre Handflächen an Ihrem Hintern, mit den Fingern auf Ihren Hintern und Ihre Füße vor Ihnen. Heben Sie Ihren Körper vom Boden ab, halten Sie Ihre Knie gebeugt und Ihre Arme schließen sich an Ihren Körper an.

Senken Sie Ihren Hintern ab, um den Boden zu betupfen, indem Sie die Ellbogen beugen. Heben Sie den Po vom Boden ab, indem Sie die Ellbogen gerade richten. Wiederholen Sie das 15- bis 25-fache .

Planke & Nut
Gehen Sie in eine Plankenposition (der "obere" Teil einer Liegestützposition) , aber mit deinen Unterarmen auf dem Boden). Ziehe deine Bauchmuskeln an und tippe deine Zehen von Seite zu Seite - zuerst mit der rechten, dann mit der linken Hand, um jedes Mal in der Mitte zu tippen. Mach es im Takt deines Lieblingsliedes und wiederhole es, bis das Lied zu Ende ist.

Kniebeugen klatschen
Stehe mit den Füßen zusammen. Hüpfen Sie die Füße weit aus und berühren Sie beide Hände mit den Füßen. Spring auf und bring deine Füße zusammen und klatsche deine Hände zweimal . Wiederholen Sie mit konstanter Geschwindigkeit für drei Ein-Minuten-Intervalle .

Senden Sie Ihren Kommentar