Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gwen Stefani reißt ihr Trommelfell im Flugzeug - Könnte es Ihnen passieren?

Nachdem Gwen Stefani letzte Woche eine schmerzhafte Verletzung erlitten hatte, war sie Dienstag Nacht wieder auf der Bühne und spielte The Voice. LautIhr Freund Blake Shelton, die Sängerin, flog in einem Flugzeug mit einer Erkältung, und der Druck in der Kabine ließ ihr Trommelfell platzen. Yikes.

"Ich meine, Pop - Schlag dein Trommelfell raus - ich weiß nicht mal, wie das passiert", sagte Shelton zu Entertainment Tonight . "Aber ich weiß nicht, wie es heilt. Aber sie sagt, dass sie jetzt hören kann. Es wird ihr gut gehen."

Um einige von Sheltons Fragen zu beantworten, sprachen wir mit Vijay Mukhija, MD, Ohr, Nase und Hals Arzt und Gesichtschirurgen bei HNO und Allergie Associates in Melville, New York. Hier erklärt er, warum Trommelfelle reißen, wie es sich anfühlt und was zu tun ist, wenn es Ihnen passiert.

Was passiert, wenn Sie Ihr Trommelfell brechen?

Es ist genau das, was Sie denken: Druck baut sich auf dem Trommelfell auf und schließlich verursacht es zu platzen, erklärt Dr. Mukhija. "Das Trommelfell ist papierdünn, so dass jeder Aufbau zu einer Perforation führen kann", sagt er.

Unsere Trommelfelle wirken wie eine Barriere, die das Mittelohr schützt. Wenn also ein Loch vorhanden ist, können Wasser und Schmutz das Mittelohr erreichen und möglicherweise eine Infektion verursachen.

Das Trommelfell wirkt auch wie ein Verstärker. "Ein Loch in Ihrem Trommelfell verringert seine Fähigkeit, einen Ton zu hören und zu vergrößern", sagt Dr. Mukhija. Deshalb ist es schwieriger zu hören, wenn Sie ein perforiertes Trommelfell haben. und je größer das Loch ist, desto größer ist der Hörverlust.

Was bringt jemanden in Gefahr für die Verletzung?

Änderungen im Luftdruck, wenn Sie in einem Flugzeug fliegen, können einen Bruch verursachen. Aber häufiger ist der Schuldige eine Ohrenentzündung, sagt Dr. Mukhija. Beim Fliegen in einem Flugzeug mit führt eine Ohrenentzündung zu einem noch größeren Risiko für eine Trommelfellruptur.

Eine Infektion der oberen Atemwege (aka eine Erkältung) wie die, die Stefani hatte, oder eine Sinusinfektion erhöht Ihre Chancen einer Ohrenentzündung. Deshalb empfehlen Ärzte, dass Sie das Fliegen oder Tauchen mit diesen Infektionen vermeiden, fügt Dr. Mukhija hinzu.

Die Verwendung eines Q-Tips oder eines anderen Gegenstandes zur Reinigung des Gehörgangs kann auch das Trommelfell durchstechen. (Wort der Warnung: Kleben Sie nichts in Ihre Ohren.)

VERBINDUNG: 5 Fehler Sie machen Reinigung der Ohren

Woher wissen Sie, ob es dir passiert ist?

Sie werden fühlen Druck gefolgt von einem stechenden Schmerz und plötzlicher Erleichterung vom Druck. "Sie bekommen auch eine Flüssigkeit aus dem Ohr", sagt Dr. Mukhija. "Sie ist typischerweise blutig, kann aber von Eiter begleitet sein." Das Nässen kann bis zu fünf Minuten andauern. Sie werden auch einen gewissen Hörverlust erleben.

Was sollten Sie tun?

Wenden Sie sich an Ihren Arzt. "Das Tolle ist, dass die meisten geplatzten Trommelfelle spontan abheilen", sagt Dr. Mukhija. "Aber wir sehen es gerne, wenn Patienten das zugrunde liegende Problem behandeln." (Wenn Sie zum Beispiel eine Ohrinfektion haben, benötigen Sie möglicherweise Antibiotika.) Eine MD wird auch Ihren Gehörgang reinigen und Sie nach Hause schicken mit Anweisungen, wie Sie Ihr Ohr zu Hause pflegen müssen - so wie es trocken zu halten ist möglich, damit Wasser den Gehörgang nicht kontaminiert. Ihr Arzt kann Ihnen auch einen Hörtest geben.

Während der Schmerz nur ein paar Tage anhalten kann, bleibt der Hörverlust bestehen, bis Ihr Trommelfell vollständig abgeheilt ist. Wenn es sich in drei Monaten nicht selbst repariert hat, kann Ihr Arzt es möglicherweise mit einem internen Eingriff oder einer Operation reparieren.

Senden Sie Ihren Kommentar