Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Auf einer Farm aufzuwachsen kann helfen, vor Allergien zu schützen

DIENSTAG, 27. September 2016 (HealthDay News) - Auf einer Farm aufzuwachsen kann helfen, später im Leben Allergien abzuwehren, eine neue Studie schlägt vor.

Die Studie fand auch, dass Frauen, die ihre frühen Jahre auf einer Farm verbringen typisch haben stärkere Lungen als ihre Vorstadt- oder Stadtgenossen.

Andere Forschung hat darauf hingewiesen, dass die Exposition gegenüber Keimen und potenziellen Allergenen in der frühen Kindheit Menschen gegen Allergien später schützen könnte. Ein Team um Shyamali Dharmage von der University of Melbourne stellte diese "Hygienehypothese" auf die Probe. Dharmage ist Professor am Zentrum für Epidemiologie und Biostatistik.

Das Team analysierte Daten aus einer Befragung von mehr als 10.000 Erwachsenen in 14 Ländern in Europa, Skandinavien und Australien.

Fast 64 Prozent gaben an, dass sie ihre ersten fünf Jahre verbrachten des Lebens in einem ländlichen Dorf, Kleinstadt oder Vorstadt. Ungefähr 27 Prozent lebten in der Stadt und ungefähr 9 Prozent auf einem Bauernhof.

Kinder, die ihre frühen Jahre auf einer Farm verbrachten, hatten eher Haustiere und ältere Brüder oder Schwestern. Diese Kinder hatten auch häufiger ein Schlafzimmer geteilt, aber weniger wahrscheinlich, ein nahes Familienmitglied mit Allergien gehabt zu haben.

Obwohl ihre Studie Ursache und Wirkung nicht bewiesen, fanden die Forscher, dass Bauernkinder weniger wahrscheinlich Allergien hatten B. nasale Symptome oder überreaktive Atemwege als Erwachsene, als Menschen, die irgendwo anders aufwuchsen.

Farm Kids hatten auch 54 Prozent weniger Asthma oder Heuschnupfen und 57 Prozent weniger Nasen Allergien als Stadtkinder. Farm-Kinder waren auch 50 Prozent weniger wahrscheinlich, Asthma zu haben als andere Gruppen.

Die Forscher stellten fest, dass Frauen in allen 14 Ländern, die auf Bauernhöfen aufwuchsen, stärkere Lungen als diejenigen, die in der Stadt bis 5 Jahre alt lebten.

Die Studie wurde online veröffentlicht am 26. September in der Zeitschrift Thorax .

Weitere Informationen

Das American College für Allergie, Asthma und Immunologie bietet weitere Informationen über Risikofaktoren für Allergien.

Senden Sie Ihren Kommentar