Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Geh voran und Verwöhne dich! 3 hinterhältige Wege für Diät-Splurges


Von Tina Haupert
Ich habe hart gearbeitet, um mein Feel Great Weight zu erreichen, damit ich es nicht anpusten will ein paar dumme Splurges - aber ich möchte auch nicht den Spaß auf Partys und Familientreffen versäumen. Ein glückliches Medium zu finden war der Schlüssel zum Erhalt meiner Gewichtsabnahme. Aus diesem Grund, wenn ich weiß, dass ich ein paar protestantische Gelegenheiten habe, sorge ich dafür, dass ich anderswo Kalorien spare, um mich ohne Schuld zu verwöhnen.

Letztes Wochenende hatte ich ein paar besondere Anlässe in meinem Kalender: a 30. Geburtstag Überraschung (mein Mann sagte mir nur, ich solle den Freitagabend freihalten), die Einweihungsparty meiner Schwester am nächsten Tag und der Sonntagsbrunch mit Freunden. Ich wusste, dass ich ein paar Cocktails und Nachtisch essen möchte, also habe ich ein paar Tricks benutzt, um meine Ernährung zu "betrügen" - und Platz für die guten Sachen zu sparen.

Friday Night: Überraschungsparty zum 30. Geburtstag, 9: 00.00 Uhr

Speichern: Ich aß einen vegetarischen Burger und Linsensalat, gefolgt von Erdnussbutter und Bananen-Softeis als Snack. .
Da ich an diesem Abend etwas Besonderes zu erwarten hatte, sorgte ich dafür ein gesundes und zufriedenstellendes Mittagessen zu essen. Mein süßer Zahn tritt immer am Nachmittag auf. Daher erfüllte ich mein Verlangen nach einem kalorienarmen Snack aus einer gefrorenen Banane, einem Löffel Erdnussbutter und einem Spritzer Sojamilch, die alle in meiner Küchenmaschine zusammengemischt wurden. Es schmeckte ähnlich wie Vollfett-Eis - aber für einen Bruchteil der Kalorien.


Getty Images

Splurge: Ich genoss einen Geburtstag Cupcake mit dicken Schokoladenglasur .
Mein Mann überraschte mich mit einer Party voller Familie, Freunde und jede Menge Nachsicht. Ich liebe Süßigkeiten, vor allem Cupcakes, also war ich aufgeregt zu sehen, dass mein Mann 30 von ihnen gekauft hatte. Ich speicherte absichtlich Kalorien während des Tages und erlaubte mir einen Nachtisch protzen: ein deutscher Schokoladen-Fudge Cupcake. Jeder Bissen war himmlisch und genossen ohne Schuld.

Es war an der Zeit, meinen 30. Geburtstag zu genießen, um die Lebensmittel zu genießen, die mich am glücklichsten machen. Nichts war in dieser Nacht tabu. Aber natürlich habe ich mich auch nicht zu verrückt gemacht. Ich sorgte dafür, dass ich ein sattes Mittagessen zu mir nahm, damit ich bei meiner Ankunft nicht verhungerte. Und während ich wollte drei Cupcakes essen, behielt ich meine Portionen im Zaum und wachte am nächsten Morgen ohne einen Kater auf.

Samstag: BBQ mit mexikanischem Thema bei meiner Schwester s Haus, 13:00 Uhr

Speichern: Ich überspringe die Chips und tauche .
Bevor ich mich entschieden habe, was ich essen soll, habe ich die verschiedenen Speisen am Grill zur Kenntnis genommen. Am Ende gab ich die üblichen Tortilla-Chips und Salsa-Sachen weiter, die leicht gedankenlos zu knabbern sind, und speicherte Platz für das, was ich wirklich wollte.

Splurge: Ich habe Chili mit allen Fixings gegönnt .
Ich liebe Chili meines Schwagers, und als ich merkte, dass er es für die Party gemacht hat, wusste ich, dass es genau das ist, woran ich mich gerne hätte. Ich machte mir eine Schüssel und lud auf alle verfügbaren Beläge, einschließlich geschreddert Cheddar, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, saure Sahne, scharfe Soße und Kürbiskerne. Ich habe jeden einzelnen Bissen genossen, schuldfrei. Es war sehr lecker, und ich habe nicht einmal die Tortilla-Chips vermisst, die ich vorher weitergegeben hatte!

Sonntag: Brunch mit Freunden im Wheelhouse Diner, 10:30 Uhr

Speichern: Ich nahm eine Body Pump Klasse Vorbrunch .
Ich treibe gerne morgens (vor allem am Wochenende) Sport, weil es mich später im Laufe des Tages entschuldigen kann. Und wenn ich in ein schweißtreibendes Workout passe, dann hilft mir das, meinen Tag gesund zu beginnen - und hinterlässt einen kleinen Spielraum für Sonntagsverschönerungen.

Splurge: Ich hatte ein Eier-Käse-Sandwich mit einer Seite von Pommes Frites .
Obwohl ich daran arbeite, meine Gewichtsabnahme aufrecht zu erhalten, genieße ich immer noch gelegentlich fettiges Abendessen an den Wochenenden. Ich wusste, dass ich mich verwöhnen wollte. Daher musste ich einen klugen Kompromiss eingehen, der bedeutete, dass ich nicht auf Schlummer reagierte, wenn mein Alarm ertönte. Nachdem ich bei Body Pump viele Kalorien verbrannt hatte, hatte ich einen schweren Appetit, also hatte ich kein schlechtes Gewissen, ein kräftiges Frühstück zu bestellen. Außerdem sorgte ich dafür, dass der Rest meiner Mahlzeiten am Sonntag reichlich mageres Protein, Obst und Gemüse enthielt.

Lesen Sie Tina ' s tägliches Essen und Fitness Blog, Karotten' N 'Kuchen.

Senden Sie Ihren Kommentar