Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Fit in jedem Alter: Der 30er-Plan

" Wenn eine Frau in ihren 30ern nicht bereits eine gute Trainingsroutine entwickelt hat, ist es Zeit ", Sagt Michele Kettles, MD, medizinischer Direktor der Cooper Clinic in Dallas. Dies ist, wenn Ihr Stoffwechsel beginnt langsam zu verlangsamen und wenn Ihr Terminkalender kann dazu verleiten, weniger zu trainieren. Als Ergebnis beginnen die Pfunde zu kriechen, wobei das meiste neue Fett sich auf Ihren Hüften und Oberschenkeln ablagert.

Ohne Bewegung in Ihren 30ern erfahren Sie auch den allmählichen Verlust von Knochendichte, Kraft und Flexibilität, sagt Miriam Nelson, Direktor des John Hancock Center für körperliche Aktivität und Ernährung an der Tufts University. Plus, das ist das Jahrzehnt, wenn Sie beginnen, anfälliger für gewichtsbedingte Gesundheitsprobleme wie Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und hohe Cholesterinwerte werden. Aber Sie können das alles ändern.

Cardioroutine
Diese 30-minütige Walk-Run-Intervall-Sitzung (plus Aufwärmen und Abkühlen) bietet Ihnen maximale Kalorienverbrennung in kürzester Zeit, um Ihnen zu helfen, fit zu werden dein verrückter Zeitplan. Mach es dreimal pro Woche.

1. Gehen Sie zügig für 5 Minuten zum Aufwärmen.

2. Laufen Sie 7 Minuten in gemäßigtem Tempo und gehen Sie dann 3 Minuten zügig.

3. Laufen Sie 3 Minuten etwas schneller und gehen Sie dann 2 Minuten zügig.

4. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3.

5. 3 Minuten lang langsam laufen und dann 2 Minuten gehen, um abzukühlen.

Krafttraining
Führe diesen 8-minütigen Ganzkörper-, Knochen- und Muskelaufbau-Zirkel 2-3 Mal pro Woche durch. Beginnen Sie mit 5- bis 8-Pfund-Hanteln, dann bewegen Sie sich bis zu 8-10 Pfund, wenn die Bewegungen anfangen, sich leicht zu fühlen. Pause zwischen den Bewegungen für 1 Minute.

Zurück zu: Fit in jedem Alter

Senden Sie Ihren Kommentar