Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gefühl gestresst? Machen Sie eine Pause, um mit Victory Breath aufzuladen

Do Willst du dir am Nachmittag nur die Haare ausziehen? Wenn Stress von der Arbeit, Familie und eine fehlerhafte Wirtschaft nicht genug sind, kann es verrückt werden, gerade aus dem sonnigen Fenster zu schauen, während du im Büro feststeckst. Eine einfache Atemtechnik kann Ihnen helfen, sich von der Natur zu beruhigen und zu kommunizieren - auch aus der Umgebung Ihrer Kabine. Letztes Wochenende hatte ich das Glück, Yoga bei Oakleys Celebrity Surf Trip in Santa Barbara, Kalifornien, zu unterrichten. Die Zeit, Yoga zu unterrichten, erinnerte mich daran, dass ich immer versuche, meinen Schülern beizubringen, dass sie atmen sollten klingen wie der Ozean.

Diese Art von Atemzug wird ujjayi, oder Victory Breath genannt. Die Idee ist, dass es dir Stärke und Kraft gibt und ein Gefühl des Sieges. Es ist ein wenig schwierig für die Lunge, aber das ist der Punkt; Es ist fast wie ein Gewichtheben auf der Lunge, das sie herausfordert, härter zu arbeiten, als sie es normalerweise tun. Sie können Victory Breath überall in Ihrem Auto, in der Schlange im Supermarkt, in einem Flugzeug durchführen. Einfach sitzen oder stehen, um zu beginnen. Fangen Sie mit offenem Mund an und machen Sie ein "ha" so, als ob Sie eine Schlange wären, die bereit ist zuzuschlagen. Dies ist ein "Ha", das in deinem Rachen passiert. Es ist ein kehliges "ha", kein sanftes Ausatmen. Versuche es ein paar Mal, um wirklich den Dreh rauszukriegen und die Platzierung im hinteren Teil des Rachens.

Nun, schließe deinen Mund, aber versuch, das gleiche "ha" aus der Kehle zu bekommen. Sie werden nicht in der Lage sein zu diesem Zeitpunkt der Atem kommt aus der Nase, da Ihr Mund geschlossen ist, aber die Wirkung ist die gleiche. Anstelle eines offenen, freien Atemgeräusches wird der Klang leicht eingeengt. Es ist ein weicher, hohler Klang in der Kehle. Halten Sie die Einschnürung in Ihrer Kehle, während Sie weiter ein- und ausatmen. Dein Atem sollte hohl klingen wie der Ozean (oder manche Leute denken, dass es sich sogar wie Darth Vader anhört.)

Das Erlernen dieses Atems ist schwierig, also maile mir irgendwelche Fragen oder sieh einen lokalen Yogalehrer, um sicher zu stellen, dass du es richtig machst . Alles, was sich lohnt, braucht Übung, also schließen Sie einfach Ihre Augen, tun Sie so, als säßen Sie am Meer - nicht in Ihrem Büro, verbinden Sie sich mit den fließenden Wellen und atmen Sie mit.

Senden Sie Ihren Kommentar