Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

FDA Warnung: Tee, Kaffee kontaminiert

FREITAG, 26. September (Health.com) - Die Food and Drug Administration gab am Freitag eine Warnung heraus, dass sieben Instantkaffee und Milchtee-Produkte, die in den Vereinigten Staaten verkauft werden, mit Melamin kontaminiert sein könnten, das mit dem Tod von Säuglingen in China zusammenhängt zu verdorbener Formel.

Der taiwanesische Hersteller der Instantkaffee- und Milchteeprodukte, König Car Food Industrial Co. Ltd., ruft die Produkte zurück, weil sie einen nichttägigen Milchkännchen enthalten, der von Shandong Duqing Inc., China hergestellt wird.

Die zurückgerufenen Produkte sind Herr Brown Mandhelling Mischungs-sofortiger Kaffee; Mr. Brown Arabica Instantkaffee; Mr. Brown Blue Mountain Instantkaffee; Herr Brown Caramel Macchiato Instantkaffee; Herr Brown French Vanilla Instant Kaffee; Mr. Brown Mandhling Instantkaffee mischen; und Mr. Brown Milk Tea.

Der Milchsahne sah mit Melamin kontaminiert aus, obwohl keine Krankheiten mit den Mr. Brown Produkten in Verbindung gebracht wurden. Die FDA fordert die Verbraucher außerdem auf, White Rabbit Cremy Candy zu vermeiden, das in China hergestellt wird und auch mit Melamin kontaminiert ist.

"Personen, die nach dem Verzehr von White Rabbit Cremy Candy oder eines der anderen Produkte gesundheitliche Probleme hatten Den identifizierten Mr. Brown Kaffee und Tee Produkten wird geraten, sich an ihren Arzt zu wenden, "laut FDA.

(FOTO: FOTOLIA)

Von Theresa Tamkins


Weiterführende Links:
CNN.com : Japan erinnert an Süßigkeiten im Melamin-Skandal
Time.com: Chinas vergifteter Milchskandal: Entschuldigung genug?
Lebensmittelvergiftung und sichere Handhabung von Lebensmitteln - Themenübersicht
Lebensmittel sicher lagern, um Lebensmittelvergiftungen vorzubeugen

Senden Sie Ihren Kommentar