Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Peinliche Fragen: Hilfe - Meine Hämorrhoiden sind ein Schmerz!

F: Hilfe - meine Hämorrhoiden sind ein Schmerz! Was verursacht sie?

A: Hämorrhoiden sind tatsächlich geschwollene Venen in Ihrem rektalen Bereich. Sie können durch Anstrengung oder Druck auf das Rektum verursacht und verschlimmert werden, oft als Folge von hartem Drücken während der Toilette oder durch Druck auf die Venen während der Schwangerschaft. Im Alter von 50 Jahren wird die Hälfte aller Frauen sie haben.

Um Ihren Schmerz zu stoppen und zukünftige Probleme zu vermeiden, müssen Sie die Notwendigkeit einer Belastung vermeiden. Probieren Sie eine ballaststoffreiche Diät plus sechs bis acht Gläser Wasser pro Tag. Diese Kombination kann Ihren Stuhl weicher machen und Ihnen das Entleeren erleichtern. Die besten natürlichen Ballaststoffe sind Vollkornprodukte, Gemüse und Obst, aber zur Not tut eine Ergänzung.

Zur vorübergehenden Linderung von Schmerzen oder Juckreiz können Sie eine OTC-Creme oder ein Sitzbad (ein Gerät, das Ihnen erlaubt) Deinen Hintern in warmes Wasser einweichen, während Du auf der Toilette sitzt). Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie dem Wasser Salz oder Backpulver hinzufügen können, um weitere Hilfe zu erhalten.

Senden Sie Ihren Kommentar