Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Editorial Adviser Biographie: Julia A. Smith, MD, PhD

"Wer älter als 40 ist, sollte alle ein bis zwei Jahre und über 50 Jahre alt eine Mammographie erhalten." (Julia A. Smith) Julia A. Smith, PhD, ist klinische Assistenzprofessorin in den Abteilungen of Medicine (Krebszentrum) und Medizin (Onkologie) an der New York University School of Medicine. Sie absolvierte die Schule nach einem gemeinsamen MD-PhD-Programm mit einem Doktortitel in Zellbiologie. Sie setzt sich seit langem für die Gesundheit von Frauen ein und konzentriert sich nach ihrer frühen Krebsbehandlung auf die Entwicklung von Programmen zur Beurteilung von Brustkrebsrisiken und zur Steigerung von Überwachung, Früherkennung und Prävention.

Dr. Smith war die erste weibliche Absolventin des MD-PhD-Programms an der NYU School of Medicine im Jahr 1980. Sie promoviert in Zellbiologie. Sie absolvierte ihr internes Medizinstudium am Harvard Medical Center, gefolgt von einem Stipendium in Hämatologie-Onkologie am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center. Während dieser Zeit absolvierte sie ein Postdoc-Stipendium in Molekularbiologie und Retroviren-Genetik an der Rockefeller University.

Im Jahr 1986 kehrte Dr. Smith zum NYU Medical Center zurück, wo sie medizinische Onkologie praktiziert. Dr. Smith veröffentlicht und spricht national über Brustkrebsrisiko und -prävention, sowie über erbliche Krebserkrankungen und die Genetik von Krebs. Auszeichnungen sind der Timothy-Gee-Preis für Humanität in der Medizin, Lauri Strauss Leukämie-Stiftung, 2006. Sie ist die stellvertretende Direktorin des Krebs-Screening und Präventionsprogramm für das NYU Cancer Institute und Direktor des NYU Cancer Institute Brustkrebs-Screening und Präventionsprogramm. Dr. Smith leitet auch die Lynne Cohen Krebs Screening und Präventions-Klinik für Frauen mit hohem Risiko am Bellevue Hospital Center und das Lynne Cohen Brustkrebspräventionsprogramm am NYU Clinical Cancer Center.

Senden Sie Ihren Kommentar