Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Schläfrig hinter dem Lenkrad? Blasmusik ist vielleicht nicht die beste Lösung

Wenn Sie jemals die Fenster heruntergerollt und die Musik angekurbelt haben, um nicht am Steuer zu dösen, Sie sind wahrscheinlich nicht allein.

Tatsächlich haben 60% der erwachsenen Fahrer zugelassen, ein Fahrzeug zu bedienen, während sie sich schläfrig fühlen, was zu 100.000 Polizeiberichten pro Jahr führt. Schlafmangel-Fahren hat Schlagzeilen gemacht, nachdem ein Walmart-LKW-Fahrer auf der Straße eingeschlafen war und sein halbes in einen Lieferwagen gekracht hat, Comedy-Komiker Tracy Morgan kritisch verletzt und einen anderen Passagier tötet.

Jetzt, eine neue Studie, die an den menschlichen Faktoren präsentiert wird Die Jahresversammlung der Ergonomics Society 2014 untersuchte zwei gängige Mittel gegen Müdigkeit: Koffein und Musik. Nachdem Forscher drei Tage lang jeden Tag zur gleichen Zeit zwei Stunden simulierte Fahrsessions zur gleichen Zeit durchführten, fanden die Forscher heraus, dass sowohl Koffein als auch Musik den Autofahrern hilft, sich wacher zu fühlen als jene ohne Stimulanzien, aber nur Koffein verbessert die Fahrleistung. Die Forscher vermuten, dass Musik nicht so hilfreich ist wie Kaffee, weil sie störend sein kann.

Wenn Sie unterwegs sind und Ihre Augenlider nach unten kippen, halten Sie bei einem Kaffee oder Tee an und verringern Sie die Lautstärke Ihres Beyoncé Playlist, und konzentrieren Sie sich auf die Aufgabe zur Hand. Oder, noch besser, machen Sie ein kurzes Nickerchen bei einer Pause, bevor Sie zu Ihrem Ziel weitergehen.

Senden Sie Ihren Kommentar