Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Doppelte Mastektomie kann einen Treffer zum Gehaltsscheck bedeuten

Montag, 9. Oktober 2017 (HealthDay News) - Berufstätige Frauen, die sich für eine aggressive Behandlung von Brustkrebs entscheiden, werden wahrscheinlich eine erhebliche Zeit vor der Rückkehr in den Beruf vermissen.

Das ist das Ergebnis einer Studie, die sich auf den Schwerpunkt konzentrierte an etwa 1.000 Frauen in Georgia und Los Angeles, die sich zwischen verschiedenen Optionen zur Behandlung ihrer Krebsdiagnose entscheiden mussten.

Mehr als 60 Prozent der Frauen zwischen 20 und 79 Jahren wählten eine Lumpektomie, eine relativ weniger aggressive Intervention

Ein Drittel wählte Chemotherapie, während 16 Prozent eine Brust entfernt hatten (eine einseitige Mastektomie), sagten die Autoren der Studie. Weitere 23 Prozent hatten beide Brüste entfernt (eine bilaterale Mastektomie), die als die aggressivste Option gilt.

Fast 85 Prozent der Frauen waren Vollzeit vor ihrer Diagnose gearbeitet. Jene, die eine bilaterale Mastektomie mit Brustrekonstruktion wählten, verpassten acht Mal häufiger einen Monat Arbeit als jene, die eine Lumpektomie durchliefen, berichteten die Autoren der Studie.

Ein Monat Arbeit zu verpassen, hatte erhebliche finanzielle Konsequenzen. Fast ein Drittel der Frauen, die mehr als einen Monat aus waren, verloren mehr als 5.000 Dollar an Einkommen, so die Forscher.

Die Ergebnisse der Studie wurden in der Online-Ausgabe der Zeitschrift Cancer vom 9. Oktober veröffentlicht.

"Frühere Studien haben gezeigt, dass die meisten Frauen, die eine bilaterale Mastektomie hatten, die Lumpektomie wählen konnten, aber die aggressivere Operation gewählt haben, oft aus dem Wunsch heraus, die Gemütsruhe zu verbessern", sagte Studienautor Dr. Reshma Jagsi vom University of Michigan.

"Diese Studie hilft, die Auswirkungen dieser Entscheidung auf die Beschäftigung und finanzielle Erfahrungen dieser Frauen kurz nach der Diagnose zu quantifizieren", erklärte sie in einer Pressemitteilung des Journals.

"Die Auswirkungen der Behandlung auf die Beschäftigung und Finanzen ist eine Überlegung, die Frauen berücksichtigen möchten, wenn sie die Vor- und Nachteile verschiedener chirurgischer Optionen abwägen, die sie in Betracht ziehen ", schlug Jagsi vor.

Weitere Informationen

Um mehr über Brustkrebs zu erfahren, besuchen Sie den American Krebs-Gesellschaft.

Senden Sie Ihren Kommentar