Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Lassen Sie den Sommer nicht Ihren Rücken strapazieren

SAMSTAG, 1. Juli 2017 (HealthDay News) - Sommer ist die Zeit, in der jeder in Hofarbeit eintaucht und Familienurlaub nimmt. Aber die ganze Zeit, die man damit verbringt, zu beugen, zu heben und zu reisen, kann den Rücken belasten, sagen Wirbelsäulenexperten.

Schätzungsweise 3,7 Millionen Amerikaner suchten im Sommer 2014 in den Arztpraxen nach Rückenschmerzen und Verletzungen, berichtet die American Academy of Orthopedic Surgeons (AAOS).

"Viele Rückenverletzungen entstehen durch plötzliche Bewegungen bei täglichen Aktivitäten wie Biegen, Heben und Drehen", sagte Dr. Afshin Razi, ein Sprecher der Akademie.

"Immer auf die So positionierst du deinen Körper und übst sichere Hebetechniken während dieser Bewegungen. Halte die Rumpfmuskeln in Rücken und Bauch stark und flexibel. Die Stärkung deiner Rumpfmuskulatur hilft dir dabei, deine Wirbelsäule zu unterstützen ", sagte Razi in einer Pressemitteilung von AAOS

Die Akademie bietet Ihnen diese Tipps zum Schutz vor Rückenverletzungen im Sommer:

  • Heben Sie schwere Gegenstände mit den Beinen statt mit dem Rücken an und beugen Sie sich nicht um. Beugen Sie stattdessen Ihre Knie und halten Sie den Rücken gerade.
  • Holen Sie jemanden, der Ihnen hilft, schwere Gegenstände zu heben. Wenden Sie sich an Ihre Freunde oder Familie oder jemanden, der Ihnen hilft.
  • Packen Sie so leicht wie möglich auf Reisen und versuchen Sie, schwerere Gegenstände auf mehrere Schachteln oder Taschen zu verteilen.
  • Machen Sie Pausen, egal ob Sie sitzen oder arbeiten und strecke zwischen den Aufgaben.
  • Achte auf deine Körperhaltung und setze dich mit dem Rücken in eine leicht gebogene Haltung. Dein Stuhl sollte deinen unteren Rücken stützen und dein Kopf und deine Schultern sollten aufrecht sein.
  • Sei vorsichtig mit deinen Schuhen. Ihre Schuhe sollten gut passen und rutschfeste Gummisohlen haben, um Sie vor Stürzen zu schützen, besonders wenn Sie unterwegs sind oder im Freien arbeiten.
  • Wenn Sie draußen sind, vergewissern Sie sich, dass Schläuche, Rechen und Gartengeräte nicht in Ihrer Nähe sind damit du nicht über sie stolperst.
  • Haustiere sind gerne unter den Füßen und können Stolperfallen verursachen. Ziehen Sie eine Glocke auf Ihr Tier, damit Sie wissen, wo es sich bewegt.

Weitere Informationen

Besuchen Sie das U.S. National Institute of Arthritis and Musculoskeletal and Skin Diseases, um mehr über Rückenschmerzen zu erfahren.

Senden Sie Ihren Kommentar