Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Lassen Sie keine Keime Ihren Urlaub verderben

MITTWOCH, 28. Dezember 2016 (HealthDay News) - Auf dem Weg zu einem Neujahrsausflug? Denken Sie daran: Nicht nur Reisende packen sich in Autos, Züge, Busse und Flugzeuge, sondern auch Keime.

Glücklicherweise gibt es Wege, Keime in Schach zu halten. Donna Duberg, Assistenzprofessorin für biomedizinische Laborwissenschaften an der Saint Louis University, bietet diese Tipps für Reisende:

  • Verwenden Sie ein Handdesinfektionsmittel. "Ich benutze es jedes Mal, wenn ich ein Getränk oder einen Keks nehme, setze mich hin und ruhe noch bevor ich auf die Toilette gehe, du kannst es sogar auf ein Taschentuch legen und ein vorgefertigtes Desinfektionstuch haben ", sagte Duberg in einer Pressemitteilung der Universität.
  • Sitze im Gang vermeiden. Das Sitzen in diesen Sitzen erhöht deine Exposition gegenüber mehr Menschen, die husten und pfeifen, wenn sie vorbeigehen.
  • Gemeinsame Flächen reinigen. Reinigen Sie die Sitzschalen und Armlehnen in Flugzeugen oder Zügen mit einem Desinfektionstuch. Einige Keime verweilen bis zu drei Tage auf Kunststoffoberflächen.
  • Überprüfen Sie Ihr Hotelzimmer. Achten Sie bei Ihrer Ankunft auf Sauberkeit. Verwenden Sie Desinfektionstücher auf Gegenständen wie der Fernbedienung und denken Sie daran, Ihr eigenes Kissen und Kissenbezug mitzubringen, da Bakterien in den mitgelieferten leben können.
  • Hydrat. Viel Wasser trinken hilft gegen Verstopfung, hält die Körpertemperatur kühl und schützt Ihr Herz.
  • Schützen Sie Ihre "T-Zone". Das sind Ihre Augen, Nase und Mund, wo Keime leicht in den Körper gelangen können. Vermeiden Sie es, sie zu berühren.
  • Leather up. Vielleicht am wichtigsten, waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie auf die Toilette gehen, und nachdem Sie husten, niesen oder putzen Sie die Nase. Reinigen Sie Ihre Hände gründlich, nachdem Sie den Toilettengriff eines Flugzeugs gedrückt haben. Es ist extra germy. "Ich schäume mit warmem Seifenwasser ein und spüle ungefähr 20 Sekunden lang, was etwa der Zeit entspricht, die benötigt wird, um Keime zu entfernen und Happy Birthday zweimal zu singen", sagte Duberg.

Weitere Informationen

Die US-amerikanischen Centers for Disease Kontrolle und Prävention hat mehr zur Verhinderung der Ausbreitung von Keimen.

Senden Sie Ihren Kommentar