Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Führt Online-Dating zu mehr Break-Ups?

Sie können Wahrscheinlich zählen Sie mindestens ein paar Paare, die Sie über eine Website wie eHarmony oder Match.com kennengelernt haben. Hey, vielleicht bist du einer von ihnen. Und das Glück einiger Leute ist nicht zu leugnen. Aber eine überraschende neue Studie aus Stanford und Michigan State zeigt, dass Online-Dating-Sites gut funktionieren für die Datierung (offensichtlich), sie sind nicht so erfolgreich bei der Einstellung von Menschen für die Ehe - oder eine dauerhafte Ehe, dabei.

Da immer mehr Menschen im Cyberspace nach Liebe suchen und Umfragen zeigen, dass Online-Dating viel von ihrem Stigma verloren hat, entschieden sich die Forscher zu schauen und zu sehen, wie man seinen Kumpel im Vergleich zum Treffen im wirklichen Leben vergleicht.

Und die Ergebnisse sind nicht so pro-web: Nachdem mehr als 4.000 Menschen befragt wurden, stellten Forscher fest, dass diejenigen, die Sites wie eHarmony, Match.com und Zoosk verwendeten, weniger wahrscheinlich heiraten als Leute, die die altmodische Art und Weise trafen. Darüber hinaus hatten die Online-Paare, diein langfristige Beziehungen eintraten oder heiraten, eine höhere Abbruchrate als die Paare, die sich offline trafen.

VERBUNDEN: 20 Seltsam Fakten über Sex und Liebe

Aber ist es wirklich wichtig, wie ein Paar zusammenkam? Könnte sein. Die Forscher theoretisieren, dass endlose Optionen online Menschen dazu bringen können, eine ernsthafte Beziehung aufzugeben. Außerdem dauert es oft länger, bis die Online-Beziehungen in Gang kommen (denken Sie an all die Hin-und-Her-Nachrichten), sodass sie im gleichen Zeitraum nicht so entwickelt sind wie Offline-Beziehungen. Vertrauen kann auch ein Problem sein: Da viele Menschen besorgt sind, dass andere Nutzer in ihren Profilen lügen, zögern sie vielleicht, sich emotional zu engagieren.

Und dann gibt es Leute, die das, was sie wollen, leugnen. "Einige Männer und Frauen nutzen Online-Dating als eine Art Ablenkung, wenn sie jemanden treffen wollen, aber nehmen Sie es nicht ernst", sagt Seth Meyers, PsyD, Autor von Dr. Seths Liebesverschreibung .

Aber keine dieser Nachrichten bedeutet, dass du deine Konten automatisch löschen solltest - Forscher sagen, je mehr Zeit Paare miteinander verbringen, desto mehr lernen sie die andere Person kennen und entwickeln Vertrauen, was kann die Chancen eines Paares auf lange Sicht zusammenhalten.

Aber Achtung: Mit "Zeit zusammen" meinen sie IRL.

VERWANDT: 10 Möglichkeiten, Ihre Beziehung sofort zu verbessern

Senden Sie Ihren Kommentar