Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

ÄRzte führen erste US-Lebendspender-Uterustransplantation durch

MITTWOCH, 5. Oktober 2016 (HealthDay News) - Ein Team von Ärzten in Dallas ist "vorsichtig optimistisch" für den Erfolg bei der ersten Lebendspende Gebärmutter Transplantation in den Vereinigten Staaten.

Ärzte am Baylor University Medical Center sagte am Mittwoch, dass sie vier der Transplantationen im September durchgeführt, aber nur eine hat sich als erfolgreich erwiesen.

"Während der letzten drei Wochen seit der ersten Operation, führten wir routinemäßige Follow-up-Tests als Teil der Studie Protokoll über alle vier Patienten ", sagte Baylor in einer Erklärung. "Bei drei Patienten stellten wir nach mehreren Tests fest, dass die transplantierten Organe keinen lebensfähigen Blutfluss erhielten und dass die Uteri entfernt wurden. Diesen Patienten geht es jetzt gut und sie werden bald wieder zu normaler Aktivität zurückkehren."

Jedoch "Der vierte Patient Follow-up-Tests zeigen derzeit ein ganz anderes Ergebnis ", sagte Baylor. "Ihre Tests zeigen eine gute Durchblutung der Gebärmutter. Es gibt zu dieser Zeit auch keine Anzeichen von Abstoßung oder Infektion. Wir sind vorsichtig optimistisch, dass sie letztendlich der erste Uterustransplantatempfänger in den USA werden könnte, der es zum Meilenstein der Gebärmutter macht Funktionalität. "

Nach Angaben des medizinischen Zentrums wurden die Operationen in Dallas zwischen dem 14. und 22. September nach zwei Jahren Vorbereitung und einer umfassenden Überprüfung aller 16 früheren Uterustransplantationen weltweit durchgeführt.

Das Baylor-Team wurde assistiert von schwedischen Chirurgen, deren frühere Uterustransplantationen zu fünf Geburten geführt haben und die weithin als die Experten der Welt für diese Art von Transplantation angesehen werden.

Keine weiteren Einzelheiten über das Verfahren oder die Patienten wurden veröffentlicht.

Frauen, die Kandidaten für eine Uterus - oder Gebärmuttertransplantation wird ohne eine geboren.

Patienten, die Kandidaten für eine solche Transplantation sind, müssen sich zuerst einer In - vitro - Fertilisation unterziehen, um ihre Eier abzurufen und zu befruchten und Embryonen zu produzieren Sie können eingefroren werden, bis die Ärzte bereit sind, eine Schwangerschaft auszuprobieren. Ein transplantierter Uterus ist nicht dauerhaft, da der Empfänger starke Medikamente einnehmen muss, um eine Organabstoßung zu verhindern, und solche Medikamente stellen ein langfristiges Gesundheitsrisiko dar. So wurde die transplantierte Gebärmutter nach einer oder zwei erfolgreichen Schwangerschaften entfernt, die Associated Press berichtet.

Dies ist nicht das erste Mal, dass eine Uterustransplantation in den Vereinigten Staaten versucht wurde. Am 24. Februar führte ein Team der Cleveland Clinic eine Gebärmuttertransplantation für eine Frau in der Mitte der 20er Jahre durch, die drei Kinder adoptiert hatte, weil sie ohne Gebärmutter geboren wurde und ihr eigenes Kind nicht zur Welt bringen konnte Bei den Dallas-Verfahren mit Lebendspendern handelte es sich beim Cleveland-Fall um eine gespendete Gebärmutter einer 30 Jahre alten Frau, die plötzlich verstorben war.

Leider musste das transplantierte Organ am 9. März nach Komplikationen einer gewöhnlichen Hefeinfektion entfernt werden. "Die Blutzufuhr zur Gebärmutter wurde beeinträchtigt", heißt es in einer Erklärung der Cleveland Clinic.

Ein Geburtshelfer / Gynäkologe sagte, dass die hohe Zahl fehlgeschlagener Uterustransplantationen andeutet, dass das Verfahren immer noch riskant sei.

"Das ist ein vielversprechendes Verfahren für Frauen ohne Gebärmutter, die ihre eigenen Schwangerschaften tragen möchten ", sagte Dr. Anthony Vintzileos, Leiter der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie am Winthrop-Universitätskrankenhaus in Mineola, NY." Aber wir haben einen sehr langen Weg geh sein "

Eine Uterustransplantation ist immer möglich, sagten die Ärzte von Baylor in der Erklärung.

Die drei fehlgeschlagenen Transplantationen werden wertvolle Informationen und Empfehlungen liefern," um die aktuellen Protokolle zu ändern Operative und postoperative Behandlung von Patienten mit Uterustransplantation mit besonderer Berücksichtigung der Dicke der Uterusvenen ", heißt es in der Stellungnahme.

Das Baylor-Team teilte mit, dass es mit Forschern weltweit alles über Uterustransplantationen erfahren würde.

Mehr Informationen

Die Cleveland Clinic hat mehr auf Uterustransplantationen.

Senden Sie Ihren Kommentar