Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Fördern die Tiere die Gesundheit der Kinder?

Montag, 14. August 2017 (HealthDay News) - Kinder und Haustiere gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee, richtig?

Vielleicht nicht, eine neue Studie behauptet.

Der Forschungsbefund, genannt der größte seiner Art, stellt die allgemeine Überzeugung in Frage, dass ein Hund oder eine Katze im Haus der geistigen und körperlichen Gesundheit von Kindern nützen kann .

Die Forscher der RAND Corp. untersuchten die Daten von Tausenden von Kindern in Heimtier- und Haustierheimen in Kalifornien. Sie berücksichtigten mehr als 100 Variablen bei der Anpassung ihres Modells von Tierbesitz und Gesundheit.

"Wir konnten keine Beweise dafür finden, dass Kinder aus Familien mit Hunden oder Katzen in Bezug auf ihr geistiges Wohlbefinden oder ihre körperliche Gesundheit besser sind, "Co-Autorin Layla Parast, ein Statistiker bei RAND, sagte in einer Pressemitteilung von der gemeinnützigen Forschungsorganisation.

" Jeder im Forschungsteam war überrascht - wir alle haben oder wuchs mit Hunden und Katzen. Wir hatten im Wesentlichen aus unseren eigenen persönlichen Erfahrungen, dass es eine Verbindung gab ", sagte Parast.

Die Forscher fanden heraus, dass Kinder aus Häusern mit Haustieren tendenziell einen besseren allgemeinen Gesundheitszustand und waren eher körperlich aktiv, im Vergleich zu denen in Nr -pet Haushalte.

Aber als die Forscher die Ergebnisse für andere Variablen anpassten, verschwand die Verbindung zwischen Haustierbesitz und besserer Gesundheit.

Es stellt sich heraus, dass viele der Gesundheitsvorteile, die dem Besitz eines Haustiers zugeschrieben werden, wahrscheinlicher sein können "Die Autoren der Studie sagten, sie lebten in einer wohlhabenderen Gegend oder stammten aus einer Familie mit einem höheren Einkommen", so die Autoren der Studie.

Um wirklich zu wissen, ob es gesundheitliche Vorteile für das Haustier gibt, müssten oder nicht - nach Parast für 10 bis 15 Jahre.

"Eine solche Studie wäre wahrscheinlich zu kostspielig und / oder nicht umsetzbar, und ich befürchte, dass sie wahrscheinlich von niemandem finanziert wird", sagte sie .

Die Studie wurde kürzlich online in der Zeitschrift Anthrozoos veröffentlicht.

Weitere Informationen

Die ASPCA bietet Tipps zur Auswahl eines Tieres.

Senden Sie Ihren Kommentar