Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Bevorzugen ältere Männer immer jüngere Frauen? Vielleicht nicht

DONNERSTAG, 9. Februar 2017 (HealthDay News) - Das Klischee, dass ältere Männer in der Regel sind Die Studie von finnischen Erwachsenen fand heraus, dass viele heterosexuelle Männer tatsächlich an Frauen interessiert waren, die wesentlich jünger als sie waren. Und im Durchschnitt hatten sie eine großzügigere Definition von "zu jung" als Frauen.

Andererseits waren Männer auch von Frauen in ihrem Alter angezogen. Und als sie älter wurden, reiften auch ihre Vorlieben für einen Sexualpartner.

Grundsätzlich ist das Klischee, dass ältere Männer für junge Frauen gehen, "zu grob", sagte Forscher Jan Antfolk von der Abo Akademi Universität in Turku, Finnland.

"Sicher, einige ältere Männer haben eine starke Präferenz für deutlich jüngere Frauen, aber die meisten neigen dazu, auch ältere Frauen attraktiv zu finden", sagte Antfolk.

"Ein interessantes Ergebnis ist, dass Männer mit zunehmendem Alter weniger wählerisch werden Alter ", fügte er hinzu. "Sie berichten von einem Interesse an jüngeren und älteren Frauen."

Und natürlich, betonte Antolk, betonen weder Männer noch Frauen ihre romantischen Entscheidungen allein nach dem Alter.

"Wir suchen nach vielen verschiedenen Eigenschaften einen Partner auszuwählen, und das Alter ist nur einer von ihnen ", sagte er.

Für die Studie befragte Antfolk fast 2.700 Erwachsene im Alter zwischen 18 und 50 Jahren. Einige waren Single, sagte er, und einige waren auf lange Sicht Beziehungen. Die Mehrheit war heterosexuell, während knapp über 1000 bisexuell oder homosexuell waren.

Alle Studienteilnehmer gaben die Altersspanne an, die sie für einen Sexualpartner "in Betracht ziehen" würden. Dann wurden sie in den letzten fünf Jahren nach ihren tatsächlichen Partnern gefragt.

Insgesamt fanden junge Männer, so Antolk, Frauen in ihrem Alter. Im Vergleich zu Frauen waren Männer im Allgemeinen eher bereit, einen Partner als wesentlich jünger zu betrachten als sie selbst.

Zum Beispiel lag das Durchschnittsalter der heterosexuellen Männer in der Studie bei 37. Und im Durchschnitt würden sie darüber nachdenken, Sex mit einer Frau zu haben so jung wie 21 Jahre alt.

Im Vergleich dazu waren heterosexuelle Frauen im Durchschnitt 35 Jahre alt und der jüngste Partner, den sie in Betracht ziehen würden, war um 27 (wieder durchschnittlich), zeigten die Ergebnisse.

Als Frauen älter wurden, Sie schränkten die Jugend tendenziell ein: Für jedes Jahr im Alter einer Frau nahm ihre Definition von "zu jung" um etwa vier Monate zu, fand Antolk.

Die Präferenzen der Männer entwickelten sich ebenfalls, wenn auch nicht so stark: Ihre jüngste Altersgrenze kletterte im Durchschnitt jedes Jahr um zwei Monate.

Aber Männer waren auch an Frauen in ihrem Alter interessiert, fand die Studie. Und Männer und Frauen unterschieden sich nicht sehr, wenn es um das älteste Alter ging, das sie in Erwägung zogen.

Außerdem sah das tatsächliche Verhalten der Männer anders aus als ihre gemeldeten Interessen. Sie hatten typischerweise Sex mit Frauen, die ihrem Alter nahe waren.

Ob das die wahren Vorlieben der Männer widerspiegelt - oder die einfache Realität -, ist laut Justin Lehmiller, einem Sozialpsychologen, der nicht an der Studie beteiligt war, nicht klar .

"Es könnte eher eine Reflexion darüber sein, wie das Dating-Spiel funktioniert", sagte Lehmiller. Er leitet das Sozialpsychologie-Graduiertenprogramm an der Ball State University in Muncie, Indiana.

Aber es ist schwierig zu wissen, was das tatsächliche Sexualverhalten der Menschen antreibt, betonte Lehmiller. Die Studienteilnehmer wurden nach der Altersspanne ihrer Sexualpartner befragt - aber der "Kontext" wurde weggelassen, sagte er.

Es ist also nicht klar, wie oft ältere Männer mit Frauen in ihrem Alter zusammen waren oder wie oft sie In den letzten 20 Jahren war er mit der gleichen Frau zusammen, erklärte er.

Dennoch legen die Ergebnisse nahe, dass die untere Altersgrenze für Männer bei einem Sexualpartner möglicherweise nicht so niedrig ist, wie wir es aufgrund früherer Untersuchungen angenommen haben. Sagte Lehmiller.

Aber er fügte einen "wichtigen Vorbehalt" hinzu. Die Studie wurde in Finnland durchgeführt, und die Ergebnisse könnten sich nicht auf andere Kulturen, einschließlich der Vereinigten Staaten, erstrecken.

Antfolk stimmte dem zu und bemerkte, dass Finnland ein hohes Maß an "Gleichberechtigung" habe, was die Ergebnisse hätte beeinflussen können.

Bei den bisexuellen und homosexuellen Studienteilnehmern zeigten sich ähnliche Muster. Typischerweise waren Männer eher bereit, viel jüngere Partner zu berücksichtigen als Frauen.

Aber diese Interessen wurden häufiger für homosexuelle Männer umgesetzt. Ihre tatsächlichen Partner waren manchmal viel jünger, die Studie gefunden.

Laut Lehmiller, dieser Befund ist in Übereinstimmung mit früheren Untersuchungen zeigen größere Altersunterschiede in gleichgeschlechtlichen Paaren gegenüber heterosexuellen Paaren. Es ist möglich, sagte er, dass gleichgeschlechtliche Paare unterschiedliche "Normen" haben, wenn es um Alter und Datierung geht.

Antfolks Ergebnisse wurden in der Januar-März-Ausgabe der Zeitschrift

Evolutionäre Psychologie veröffentlicht Weitere Informationen

AARP hat mehr nach Datierung nach 50.

Senden Sie Ihren Kommentar