Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Führen die Straßensperrungen des Marathons zu mehr lokalen Todesfällen?

MITTWOCH, 12. April 2017 (HealthDay News) - Wenn ein Marathon die Straßen der Stadt schließt, ist es mehr als eine Unannehmlichkeit: In der Nähe Einwohner scheinen eher an Herzinfarkt und Herzstillstand zu sterben, eine neue Studie findet.

Die Studie von 11 US-Städten ergab, dass ältere Bewohner waren weniger wahrscheinlich, die Herz-Ereignisse an Marathon-Tagen zu überleben, verglichen zu anderen Tagen, vielleicht aufgrund von Verzögerungen bei der Pflege.

Ältere Menschen, die an einem Wettkampftag im Krankenhaus gelandet waren, zeigten eine 13 Prozent höhere Wahrscheinlichkeit, innerhalb eines Monats zu sterben, wie die Ergebnisse zeigten.

Es gab einen ähnlichen Unterschied wenn Forscher verglichen diese Patienten mit älteren Erwachsenen am selben Tag in Krankenhäuser außerhalb der Marathon-betroffenen Gebieten aufgenommen.

Die Studie lobte, sondern auch Hinweise der Vorsicht.

"Dies ist eine großartige Studie", sagte Dr. Howard Mell , ein Sprecher der American College of Emergency Physicians.

Whe na Stadt beherbergt eine große Sportveranstaltung, sagte er, Organisatoren bereiten sich auf die Bedürfnisse der Teilnehmer, einen Zustrom von Touristen und Störungen im Verkehr und "Infrastruktur".

Es gab immer eine Anerkennung, dass medizinische Versorgung könnte sich verzögern, Mell sagte. Aber diese Studie bindet die Marathon-Tage an die Überlebensquoten der Menschen, sagte er.

"Das sagt uns, heilige Kuh, die Auswirkungen könnten größer sein, als wir dachten", fügte Mell hinzu.

Die Studie tut dies jedoch nicht Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Die Tatsache, dass sich die Verzögerung des Krankenwagens - oder ein anderes Marathon - Problem - auf die höhere Sterblichkeit auswirkt, sagte Dr. Michael Scott Emery.

Emery, der nicht an der Studie beteiligt war, ist Mitglied der Sport - und Sportkardiologie - Abteilung Das American College of Cardiology.

"Diese Studie ist interessant", sagte er. "Aber es sagt uns nicht das, warum '. "

Niemand versucht Marathons zu picken. Es ist möglich, dass die Ergebnisse von Herzpatienten während eines großen, störenden Ereignisses beeinträchtigt werden könnten, sagte Dr. Anupam Jena, der leitende Forscher der Studie.

Jena sagte, sein Team habe sich auf Marathons konzentriert, weil die 26-Meilen-Rennen einen so großen Weg erfordern Schließungen.

"Wir sagen nicht, dass Städte diese Ereignisse nicht haben sollten," sagte Jena, ein außerordentlicher Professor der Gesundheitspolitik an der Harvard Medical School.

Aber, merkte er, Marathon-Organisatoren sollten sich dessen bewusst sein die möglichen Konsequenzen für die Bewohner und prüfen, ob ihre Planung optimal ist.

Die Ergebnisse basieren auf Daten von Medicare-Patienten in 11 US-Städten, in denen zwischen 2002 und 2012 große Marathons stattfanden.

Von Patienten, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden Herzinfarkt oder Herzstillstand an einem Marathon-Tag, 28 Prozent starben innerhalb eines Monats. Im Vergleich zu etwa 25 Prozent der Patienten in den Wochen vor oder nach einem Marathon.

Die Ermittler fanden keine Beweise, dass der Anstieg auf Herzprobleme bei Marathon-Teilnehmer oder außerhalb der Stadt Besucher zurückzuführen war.

Es gab Allerdings verzögert sich der Krankenwagen. Im Durchschnitt benötigten Krankenwagen zusätzliche 4 Minuten, um Patienten an Marathon-Tagen ins Krankenhaus zu bringen, so der Bericht.

Jede Minute zählt, wenn es zu Herzinfarkt und Herzstillstand kommt, sagte Jena.

Trotzdem, gab er zu "Sie könnten in Frage stellen, ob 4 Minuten in solch einen Unterschied im Überleben übersetzen würden."

Emery tat genau das. "Ich finde es schwer, diese vier zusätzlichen Minuten zu beschuldigen", sagte er.

So wies Jena auf ein anderes Ergebnis hin: Etwa ein Viertel der Patienten kam ins Krankenhaus.

Ihre Reisezeiten waren unbekannt. "Aber," sagte Jena, "Sie können darauf wetten, dass ihre Verspätung viel länger als 4 Minuten war. Meine Vermutung ist, dass das einen großen Teil der Sterblichkeitszunahme erklären könnte."

Die Befunde, so Jena, unterstreichen die Wichtigkeit des Notrufs wenn Sie denken, dass Sie an Herzinfarktsymptomen leiden.

"Fahren Sie niemals selbst ins Krankenhaus", sagte er. "Aber das ist besonders kritisch an einem Tag, an dem es ein großes Ereignis wie einen Marathon gibt."

Mell und Emery betonten dasselbe: Rufen Sie den Notruf an, damit Sanitäter Sie nicht nur ins Krankenhaus bringen können, sondern auch sofort mit Ihnen arbeiten.

Eine weitere Möglichkeit, so Emery, sei, dass das Krankenhauspersonal Schwierigkeiten habe, den Verkehr zu bewältigen an Marathon-Tagen. Aber das ist nur Spekulation, fügte er hinzu.

"Es gibt mehr zu dieser Geschichte", sagte Emery. "Und es erfordert weitere Untersuchung."

Die Studienergebnisse wurden in der 13. April Ausgabe des New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Weitere Informationen

Die American Heart Association hat mehr auf Erkennen von Anzeichen von Herzinfarkt und Herzstillstand.

Senden Sie Ihren Kommentar