Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Diät-Review: Der größte Verlierer

Basierend auf der Realität Hit The Biggest Loser , diese Diät Plan übersetzt die extreme Gewichtsabnahme der Serie durch Kalorieren und Sport in die Realität.

Grundprinzipien:
Viel weniger essen, viel mehr bewegen. Dies ist ein kalorienkontrollierter, kohlenhydratmodifizierter, fettreduzierter Plan mit hohem Gehalt an magerem Eiweiß und gesundem Obst und Gemüse.

So funktioniert's:
Das tägliche Kalorienbudget variiert von 1.050 bis 2.100, abhängig von Ihrem Startgewicht . Du folgst einer "4-3-2-1" größten Verliererpyramide, um deine Essensauswahl zu leiten: Du solltest vier Portionen Obst und Gemüse, drei Portionen Protein, zwei Portionen Vollkorn und ein Budget von 200 Kalorien erhalten für gesunde Fette und Leckereien. Iss drei Mahlzeiten und zwei Snacks pro Tag, um zufrieden zu bleiben.

Was du isst:
Du wirst gesundes Obst, Gemüse und Getreide essen, plus einen fairen Anteil an magerem Protein. Beschränke weiße Kartoffeln und stärkehaltige Gemüse und vermeide raffiniertes Getreide und Zucker. Auf der Website gibt es ein Programm zur Planung von Mahlzeiten, mit dem Sie zwischen gesunden Mahlzeiten und Snacks wählen und die Kalorienzählung für sich selbst durchführen können.

Wie viel können Sie verlieren?
Die Show zeigt große Gewichtsabnahme-Zahlen Kandidaten fallen zweistellige Pfund in einer Woche. Die Experten der Diät sagen, dass wenn Sie das Programm zu Hause machen, Sie etwa 1% Ihres Körpergewichts pro Woche verlieren.

Ist es gesund?
Nicht wirklich. Dieser Plan ist zu kalorienarm, vor allem wenn Sie wie empfohlen Kraft und Ausdauer trainieren.

Der Größte Verlierer Pyramide betont gesunde Nahrung, aber gesunde Fette sollten nicht mit dem "Extras" -Budget in Verbindung gebracht werden.

Expertenmeinung:
Versuchen Sie es nicht zu Hause. "Die Teilnehmer der Studie erhalten medizinische Screenings und sie haben ein sehr geringes Risiko von Problemen als Folge extremer Gewichtsabnahme", sagt Lona Sandon, RD, Assistenzprofessorin am UT Southwestern und Sprecherin der American Dietic Association. "Jemand, der alleine diesen Plan durchführe, könnte sich selbst Schaden zufügen, wenn er ohne ärztliche Aufsicht vorgeht."

Versuchen Sie diese Diät, wenn Sie:
• ärztliche Aufsicht haben

1-Tages-Probe Menüs für den 1200-Kalorien-Plan:
Frühstück: 3 Eiweiß Rührei mit 1 TL Olivenöl, 1 TL gehackter Basilikum, 1 TL geriebener Parmesan und ½ Tasse Kirschtomaten; 3/4 Tasse fettfreie Milch; 1/3 Tasse frische Blaubeeren; 1 Tasse entkoffeinierter Eistee mit Zitrone

Vormittags Snack: 1/2 Tasse fettfreier Vanillejoghurt (oder gefrorener Joghurt) bestreut mit 2 Esslöffeln geschnittenen Erdbeeren

Mittagessen: südwestlicher Bulgursalat; 1 TL gehackter Koriander mit 1 EL Mo Walkers Salsa Vinaigrette; 2 TL geriebener fettarmer Cheddar-Käse

Nachmittagssnack: 2 EL Hummus und ½ Tasse Jicamaschnitten

Abendessen: 1 Tasse Lisa Andreones Wildreis und geröstete Mandeln; 3 Unzen gegrilltes Lachsfilet; 1 Tasse Welke Spinat mit 1 TL Olivenöl, 1 TL Balsamico-Essig und 1 TL geriebener Parmesan; 1/2 Tasse gewürfelte Melone

Abendsnack: 1/2 Tasse Kathryn Murphys Einfaches Himbeersorbet mit 1 TL gehackten Mandeln

Senden Sie Ihren Kommentar