Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dialysepatienten können ihren Weg zu einer besseren Gesundheit finden

) DONNERSTAG, 1. Dezember 2016 (HealthDay News) - Verbesserte geistige und körperliche Gesundheit kann nur wenige Schritte entfernt für Menschen mit Nierendialyse sein, schlägt eine neue Studie vor.

Ein einfaches Programm, das ein paar enthält Minuten pro Tag scheint diesen Patienten zu nützen, schloss ein Team italienischer Forscher.

Ein Nierenerkrankungsexperte in den Vereinigten Staaten applaudierte der neuen Forschung.

"Es ist ermutigend zu sehen, dass unser Geist und Körper es immer noch können "Dr. Maria DeVita, stellvertretende Leiterin der Nephrologie am Lenox Hill Hospital in New York City."

"Dieses Programm sollte sofort bei allen unseren Patienten umgesetzt werden", fügte sie hinzu . "Was gibt es zu verlieren? Tun Sie es einfach!"

Laut den Studienautoren haben frühere Untersuchungen gezeigt, dass sich Bewegung positiv auf Dialysepatienten auswirkt.

In der neuen Studie wollten Forscher um Dr. Carmine Zoccali um zu sehen, ob das auch für einfache Aktivitäten wie Laufen gilt. Zoccali stammt vom Institut für Klinische Physiologie, Nationales Forschungszentrum in Reggio Calabria, Italien.

Ihre Forschung umfasste 296 Dialysepatienten, die randomisiert entweder einem Trainingsprogramm mit niedriger Intensität oder einer Vergleichsgruppe, die kein formales Trainingsprogramm absolvierte, zugewiesen wurden .

Die Behandlung mit "geringer Intensität" beinhaltete jeden zweiten Tag 20 Minuten Gehen bei niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit, wobei die Intensität über sechs Monate allmählich anstieg.

Die durchschnittliche zurückgelegte Strecke während eines sechsminütigen Gehtests in der Übungsgruppe allmählich verbessert - von etwa 1.100 Fuß zu Beginn der Studie zu 1.200 Fuß sechs Monate später.

Im Vergleich dazu zeigte die Gruppe ohne das Übungsprogramm keine Zunahme der Gehstrecke, die Forscher sagten.

Menschen, die das Laufprogramm absolvierten, verbesserten sich auch beim so genannten "Sit-to-Stand" -Test - einem Standardtest zur Beurteilung der Kraft des Unterkörpers bei älteren Erwachsenen.

Die mentale Funktion verbesserte sich ebenfalls signifikant in der Übung Gruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe, berichteten die Forscher.

Die Studie wurde veröffentlicht 1. Dezember in der Zeitschrift der American Society of Nephrology .

"Schlechte körperliche Funktionsfähigkeit ist vielleicht am weitesten verbreitet und Störende Wirkung bei Patienten mit fortgeschrittener Nierenerkrankung, die an chronischer Dialyse leiden ", sagte Zoccali in einer Pressemitteilung des Magazins.

" Unsere Studie zeigt, dass einfache, zu Hause durchgeführte Trainingsprogramme das Potenzial haben, die körperliche Funktionsfähigkeit von Dialysepatienten zu verbessern " sagte.

Dr. Naveed Masani leitet die ambulante Dialyse am Winthrop-Universitätskrankenhaus in Mineola, New York. Er sagte: "In der medizinischen Literatur gehen die Vorteile von Bewegung in der Allgemeinbevölkerung über das hinaus, was wir in Bezug auf Medikamente bieten können."

Die neue Studie bekräftigt diesen Begriff, sagte Masani und wies auf "einen möglichen Nutzen für Patienten hin, die körperlich in der Lage sind, die [Übungs-] Intervention durchzuführen."

Weitere Informationen

Das US-amerikanische Nationalinstitut für Diabetes und Verdauung und Nieren Krankheiten haben mehr auf Dialyse.

Senden Sie Ihren Kommentar