Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dermatologe bietet Beratung bei der Behandlung von Nesselsucht

SAMSTAG, 18. Juli 2015 (HealthDay News) - Wenn Ihr Kind entwickelt einen juckenden Ausschlag, es könnte Nesselsucht geben, sagen Experten.

Häufige Symptome von Nesselsucht - die normalerweise vorübergehend und harmlos sind - sind: leicht erhabene, rosa oder rote Hautstellen; Striemen, die alleine, in einer Gruppe auftreten oder sich über eine große Fläche verbinden; und Schwellungen der Haut, nach der American Academy of Dermatology (AAD).

Hives können durch eine Vielzahl von Dingen ausgelöst werden, einschließlich allergische Reaktionen auf Lebensmittel oder Medikamente, Infektionen, Bewegung, Stress, Kälte, Insektenstiche und Stiche , Pollen, Sonneneinstrahlung und Kratzen der Haut.

"Das beste Mittel gegen Nesselsucht ist zu versuchen, zu vermeiden, was auch immer sie auslöst, obwohl dies oft schwierig ist", Dr. Bruce Brod, klinischer Professor für Dermatologie an der Universität von Pennsylvania in Philadelphia, sagte in einer AAD Nachrichtenfreigabe.

"Eine Weise, Ihre Auslöser zu identifizieren, ist, ein Protokoll der Symptome Ihres Kindes zu halten, einschließlich des Tages und der Zeit, in der die Bienenstöcke auftreten und wie lang sie dauern. Sie sollten auch Aufmerksamkeit schenken Änderungen an der normalen Umgebung Ihres Kindes, die zu dem Problem beitragen können, wie Staub, Tiere oder draußen, "sagte Brod.

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, wenn Ihr Kind Nesselsucht entwickelt, sagte Brod.

Eine rezeptfreie orale Antihis tamine für Kinder helfen, den Juckreiz und das Unbehagen zu lindern, und ein kühles Waschlappen auf die betroffene Stelle anzuwenden, könnte zusätzliche Linderung bringen.

Versuchen Sie, Ihr Kind daran zu hindern, die Nessel zu zerkratzen, da dies den Hautausschlag verschlimmert. Halten Sie die Fingernägel Ihres Kindes kurz und tragen Sie eine frei verkäufliche Anti-Juckreiz-Creme mit Pramoxin oder Menthol auf, schlug Brod vor.

Andere Behandlungen umfassen ein Bad in lauwarmem Wasser (nicht länger als 10 Minuten) und anschließendes Trocknen mit einem Handtuch und dann eine sanfte Feuchtigkeitscreme oder Lotion anwenden. Ihr Kind sollte locker sitzende Kleidung tragen, die zu 100 Prozent aus Baumwolle besteht.

"Wenn sich die Nesselsucht Ihres Kindes verschlechtert oder Ihr Kind ernstere Symptome wie Atembeschwerden oder Erbrechen verspürt, begeben Sie sich unverzüglich in die Notaufnahme diese Symptome können ernster oder sogar lebensbedrohlich sein ", sagte Brod.

Weitere Informationen

Das American College of Allergy, Asthma und Immunologie hat mehr über Nesselsucht.


Senden Sie Ihren Kommentar