Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Könnten Sie ein "No-Diaper" Baby aufziehen?

MITTWOCH, 21. Juni 2017 (HealthDay News) - Umweltbewusste Eltern haben lange damit zu kämpfen gehabt Babys schmutzige Windeln landen auf Mülldeponien, aber welche Option haben sie?

Angesichts dieses Dilemmas wandten sich zwei verheiratete Ärzte aus Los Angeles mit ihrem dritten Kind an eine Windel-freie Herangehensweise, wobei sie eine scheinbar uralte Methode benutzten "Eliminierung Kommunikation", oder EC.

EC ist definitiv nicht für jeden, und würde wahrscheinlich nicht gut in einer Kita, Drs funktionieren. Jeffrey Bender und Rosemary Sie anerkannt.

Aber für die Interessierten, sagte das Paar, dass Babys mit EC zusammenzuarbeiten überraschend überraschend ist.

Die Praxis beruht auf der natürlichen Zeitmessung und Hinweise eines Babys - wie Gesichtsgesten - zu erkennen, wenn sie zu dieser Zeit urinieren oder defäkieren und sie über eine Toilette halten müssen.

Zusätzlich zu den Vorteilen für die Umwelt kann der ungewöhnliche Ansatz auch Gesundheitsprobleme bei Säuglingen wie Windeldermatitis, Harnwegsinfektionen und sogar gefährliche Methicillin reduzieren Staphylococcus aureus (MRSA) -Infektionen, sagten Bender und She.

"Es ist lustig, dass wir es als modern und neu betrachten, wo es wahrscheinlich eine sehr alte und alte Praxis ist und was die Menschen zuvor gemacht haben Es gab Windeln und immer noch überall auf der Welt, wo sie nicht den Luxus von Wegwerfwindeln haben ", sagte sie, Pathologe und medizinische Mikrobiologin an der Keck School of Medicine der University of Southern California.

" Ich wollte s Hase unsere Geschichte in der Hoffnung, dass andere Leute auch daran interessiert wären, und vielleicht ein wenig Forschung ", sagte Bender, ein pädiatrischer Spezialist für Infektionskrankheiten im Kinderkrankenhaus Los Angeles.

Er stellte fest, dass ihre Tochter - jetzt 5 - lernte die EC innerhalb von ein paar Monaten nach der Geburt, mit nur wenigen "Unfällen".

Wegwerfwindeln können mehr als 500 Jahre dauern, um sich zu verschlechtern. Und es wird geschätzt, dass mehr als 27 Milliarden Wegwerfwindeln in den Vereinigten Staaten jedes Jahr gemäß der Studie verwendet werden.

Bender und She waren unter der Mehrheit der amerikanischen Eltern, die Wegwerfwindeln mit ihren zwei Söhnen verwendeten.

Aber Nachdem sie über EC gelesen hatten, beschlossen sie, ihren Umgang mit ihrem dritten Kind zu ändern. Während ihrer ersten Lebenswochen kleideten sie sie in Stoffwindeln, versuchten aber regelmäßig nach jedem Füttern und Mittagsschlaf "Toilettenzeit".

Sie hielten sie über der Toilette und pfiffen zwei Notizen, die ihre Tochter natürlich verbinden würde Sie selber. Am Ende ihres ersten Monats erlebten die Eltern nur ein oder zwei "Misses" pro Tag.

"Das erste Mal, dass wir sie nach dem Essen auf die Toilette kacken mussten und nicht eine Windel reinigen mussten war das Beste, was ich je hatte ", sagte Bender. "Nach etwa 6 Monaten könnten wir mit ihr ausgehen und vielleicht einen Wechsel der Kleidung mitnehmen, aber wir mussten sie nur selten benutzen. Ich kann nicht glauben, dass wir jemals Windeln getragen haben."

Als ihre Elternzeit beendet war , das Kindermädchen des Paares setzte ihre Bemühungen fort. Die eigene taiwanesische Großmutter ihrer Betreuerin hatte EC zufällig bei ihr als Säugling benutzt.

Aber Bender und She erkennen an, dass die Durchführung dieser Methode mit einem Kind, das zur Kindertagesstätte geht, problematisch sein könnte. Mehrere Betreuer und Kinder in einem größeren Umfeld stellen Hindernisse dar, um auf die speziellen Hinweise eines Kindes genau zu achten und rechtzeitig zu reagieren, sagten sie. Ein einmaliger Babysitter hätte auch Schwierigkeiten, sich schnell anzupassen.

"Die Art und Weise, wie unsere Gesellschaft mit vielen Kindern in der Kindertagesstätte ist, ist wahrscheinlich nicht machbar", sagte Bender. "Auf keinen Fall fühlen wir, dass dies für alle gilt. Wir hatten Glück und waren in der Lage, ... alternative Monate zu nehmen [als unsere Tochter ein Neugeborenes war], und viele Eltern haben diesen Luxus nicht."

Der Kinderarzt Dr. Rashidah Green ist noch nicht auf Eltern gestoßen, die EC mit ihren Kindern verwenden. Sie stellte die Herausforderung fest, mit der berufstätige Eltern konfrontiert würden, wenn sie versuchten, EC in ihr tägliches Leben einzubeziehen.

"Viele meiner Patienten haben Eltern, die sehr beschäftigt sind - viele Eltern arbeiten beide und kommen manchmal von einem Alleinerziehendenheim - also denke ich nicht, dass es für Kinder am einfachsten ist", sagte Green, von der Montefiore Medical Group in New York City.

"Ich stimme definitiv dem zu, was [Sie und Bender] in dem Papier über die Reduzierung von Mülldeponien erwähnt haben - das ist ein riesiger Profi", fügte sie hinzu. "Viele meiner Patienten kommen mit Windelausschlag, daher denke ich, dass die Verringerung des Windelausschlags auch ein Vorteil ist."

Die Studie wurde am 21. Juni im Journal Pediatrics .

veröffentlicht Weitere Informationen

Die Non-Profit-Windel Free Baby bietet weitere Informationen zum Üben der Ausscheidungskommunikation.

Senden Sie Ihren Kommentar