Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Könnten Sie hinzufügen, oder ist es Angst? Hier ist, wie Sie sagen können

In letzter Zeit kann ich mich nie wirklich entspannen - mein Gehirn geht eine Meile pro Minute. Wenn ich versuche, ein Buch zu lesen, überprüfe ich meine Texte oder spring hoch, um Aufgaben zu erledigen. Habe ich ADD?

Wenn dies erst kürzlich passiert ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich nicht um Aufmerksamkeitsstörungen, die nicht plötzlich im Erwachsenenalter auftreten. Der Zustand, in dem die Schwierigkeit, Aufmerksamkeit zu regulieren, Probleme mit Ablenkbarkeit und Impulsivität verursacht, taucht typischerweise im schulpflichtigen Alter auf. Es hört sich so an, als ob Sie mit Angst zu tun haben, die mit so ziemlich allem kollidieren kann, was konzertierte Aufmerksamkeit erfordert.

VERBINDUNG: 12 Zeichen, dass Sie eine Angststörung haben

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sorgen im Laufe des Tages zunehmen und sich am Abend, wenn Sie müde sind, präsenter und störender anfühlen. Wenn du aufstehst, Dinge zu tun, mag es dein Geist sein, dich von unangenehmen Gedanken abzulenken. Bevor Sie sich zum Lesen niederlassen, tun Sie etwas körperlich Beruhigendes (sanftes Strecken, sagen Sie). Wenn Sie Ihren Körper beruhigen, können Sie einen langen Weg zurücklegen, um Ihren Geist zu entspannen. Versuchen Sie auch, in fünf Minuten so viele Sorgen wie möglich aufzuschreiben und legen Sie die Liste beiseite. Dort - Sie haben heruntergeladen.

Gail Saltz, MD, ist Psychiaterin und Fernsehkommentatorin in New York City, die sich auf Gesundheit, Sex und Beziehungen spezialisiert hat.

Senden Sie Ihren Kommentar