Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Erobern Sie Ihre Bauch Hündin: die beste Strecke für flache Abs

Wie viele Promis mit tollen Körpern sagen, dass sie Yoga und Pilates machen? Sie können etwas unternehmen. Eine Studie der Auburn University in Montgomery fand heraus, dass Pilates-Schlüssel die Bauchmuskeln in wesentlich höherem Maße herausfordern als Crunches. Yoga ist auch eine gute Option, sagt Gillian Clark, Schöpfer von Yoga Booty Ballet und Mitinhaber von Swerve Studio in Los Angeles. Für einen flacheren Bauch empfiehlt sie die Dolphin Plank Pose. Heres, wie es geht:

Beginnen Sie auf Ihren Knien, legen Sie Ihre Unterarme auf eine Matte in umgekehrter V-Form, greifen Sie in Ihre Hände und drücken Sie mit Ihren Handgelenken in den Boden.

Gehen Sie mit den Füßen zurück, bis sich Ihre Zehen zusammenrollen um den Oberkörper in einer langgestreckten, verlängerten Haltung zu stützen. Legen Sie die Schultern direkt über die Ellbogen und bringen Sie Ihren Oberkörper parallel zum Boden.

Drücken Sie die Vorderseite der Oberschenkel in Richtung Decke, während Sie das Steißbein fest zu den Fersen ziehen. Arbeite bis zu 3 Sets: das erste für 40 Sekunden; die nächsten, 90 Sekunden; die dritte, 21/2 Minuten.

Wie man es abrutscht
Planken und Crunches sind gut für die Stärkung der Bauchmuskeln. Aber wenn Sie nicht das Fett verbrennen, kann Ihr Six-Pack verdeckt sein. Der einfachste Weg, um Fett loszuwerden, ist durch kräftige Cardio-Workouts, wie Laufen und Gehen, sagt Cris Slentz, PhD, der Duke University.

In einer neunmonatigen Studie fand er, dass Probanden, die sesshaft blieben Bauchfett, hatte eine Zunahme von 8,6 Prozent viszeralen Fett (das Fett im Inneren, das lebenswichtige Organe umgibt), und legte zwei Pfund. Diejenigen, die moderate Bewegung hatten, haben weder Bauchfett gewonnen noch verloren und zwei Pfund abgenommen. Und eine Gruppe von Teilnehmern, die 17 Meilen pro Woche auf dem Laufband gemittelt hatte, zeigte eine durchschnittliche Abnahme von 7 Prozent bei Fett und 6 Pfund Gewicht. "Wenn Sie Bauchfett reduzieren möchten, müssen Sie an sechs Tagen pro Woche 30 Minuten oder länger kräftiges Cardiotraining absolvieren." Keine Zeit? Drücken Sie vor und nach der Arbeit in 15 bis 20 Minuten zu Fuß und am Samstag oder Sonntag einen langen Spaziergang.
Zurück zu: Conquer Your Stomach Pooch

Senden Sie Ihren Kommentar