Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Häufiger unregelmäßiger Herzschlag kann die Gehfähigkeit von Senioren behindern

Von Steven Reinberg
HealthDay Reporter

DIENSTAG, 5. April 2016 (HealthDay News) - Ältere Erwachsene, die Vorhofflimmern, eine häufige Herzrhythmusstörung entwickeln, können an Gehproblemen anfälliger sein - einschließlich reduzierter Geschwindigkeit, Kraft und Balance, schlägt eine neue Studie vor

Der mit Vorhofflimmern einhergehende physische Rückgang entspreche ungefähr vier Jahren Altern.

"Vorhofflimmern ist eine ernsthafte Erkrankung, die einen wichtigen Einfluss darauf haben kann, wie ältere Erwachsene mit zunehmendem Alter an sinkender körperlicher Leistungsfähigkeit und Funktion leiden ", sagte der leitende Forscher Dr. Jared Magnani, ein Assistenzprofessor für Medizin an der Boston University.

Diese Ergebnisse beweisen keine Ursache-Wirkung-Verbindung zwischen Vorhofflimmern und sinkende körperliche Leistungsfähigkeit, nur dass es einen asso gibt ", so Magnani.

Weitere Faktoren können sowohl zum Risiko für Vorhofflimmern als auch zur Verschlechterung der körperlichen Leistungsfähigkeit beitragen. Zu diesen Faktoren gehören Entzündungen, verstärkter Muskelabbau oder Übergewicht, so die Forscher.

Der Bericht wurde am 5. April im Journal Circulation: Arrhythmie und Elektrophysiologie veröffentlicht.

Bei Vorhofflimmern die beiden oberen Kammern (Atria) des Herzens schlagen unregelmäßig und manchmal zu schnell. Dies kann das Risiko für Schlaganfall, Herzinsuffizienz und andere Erkrankungen erhöhen.

Für die Studie untersuchten Magnani und seine Kollegen die körperliche Leistungsfähigkeit von mehr als 2.700 Personen. Sie wurden im Alter von 70, 74, 78 und 82 bewertet und dann nach vier Jahren neu bewertet, sagten die Autoren der Studie.

Über vier Jahre hatten alle Teilnehmer einen Rückgang der körperlichen Leistungsfähigkeit. Aber Menschen mit Vorhofflimmern hatten einen signifikant größeren Rückgang, die Studie gefunden.

Insbesondere erging es ihnen schlechter bei Tests der Balance, Griffstärke, wie weit sie in zwei Minuten gehen können und die Zeit, 400 Meter zu gehen - 437 Höfe. Insgesamt benötigten die Patienten mit Vorhofflimmern 20 Sekunden länger, um die Entfernung zu überbrücken, als die ohne den Zustand.

"Vorhofflimmern ist mehr als ein Herzrhythmusproblem, scheint aber ein systemisches Problem mit wichtigen Folgen zu sein Altern, "sagte Magnani.

Wenn ältere Erwachsene anfangen zu verlangsamen oder zu gebrechlich werden, haben sie ein erhöhtes Risiko für eine Reihe von Problemen, sagte Magnani. Dies kann zu einem Sturz oder einer Fraktur führen. Dadurch könnten Menschen ihre Selbständigkeit verlieren, die Lebensqualität verschlechtern, in eine Langzeitpflegeeinrichtung gehen oder sterben, sagte er.

Vorhofflimmern gehört zu den häufigsten Unregelmäßigkeiten im Herzrhythmus, sagte Dr Gregg Fonarow, Professor für Kardiologie an der Universität von Kalifornien, Los Angeles.

Die Ergebnisse in dieser Studie "deuten darauf hin, dass Vorhofflimmern zu altersbedingten Rückgängen der körperlichen Leistungsfähigkeit beitragen kann", sagte Fonarow, der nicht an der Forschung. "Es ist notwendig, effektive Strategien zur Prävention und Behandlung von Vorhofflimmern bei älteren Erwachsenen zu finden", sagte er.

Die typische Behandlung von Vorhofflimmern ist Blutverdünner zur Vorbeugung von Schlaganfällen, sagte Magnani. "Diese Studie deutet darauf hin, dass Bewegung und die Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit auch für ältere Erwachsene mit Vorhofflimmern von Vorteil sein können", sagte er.

Weitere Informationen

Um mehr über Vorhofflimmern zu erfahren, besuchen Sie die American Heart Association.


Senden Sie Ihren Kommentar