Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

'Coffee Naps' könnte Ihr Leben verändern. Hier ist, warum

Die Worte "Kaffee" und "Nickerchen" don ' t gehen normalerweise zusammen. Aber eine Strategie, die die beiden verbindet, macht Sinn - und könnte der Energieschub sein, den man braucht, um durch einen verrückten Tag zu kommen.

Ein Kaffee-Nickerchen ist genau das, wonach es klingt: Du trinkst eine Tasse Joe und nimmst sofort ein Schlummer. Dies mag zwar widersprüchlich erscheinen, aber das Koffein im Kaffee tritt etwa 30 Minuten lang nicht ein. Es ist also sehr gut möglich, kurz nach dem Trinken zu dösen. Und dieser kurze Schlaf liefert seinen eigenen Energiepunch: Power Nickerchen verbessern die Aufmerksamkeit und Leistung.

Das ideale Kaffee-Nickerchen ist 30 Minuten lang, was bedeutet, dass Sie aufwachen, sobald das Koffein seine Wirkung entfaltet . Das Ergebnis: Sie fühlen sich ausgeruht und stimuliert.

Für weitere Tipps zur Steigerung der Energieaufnahme, melden Sie sich für den Health-Newsletter an.

Es gab tatsächlich ein paar kleine Studien, die das Konzept unterstützen. Forschung veröffentlicht 1997 in der Zeitschrift Psychophysiologie zum Beispiel festgestellt, dass schläfrige Erwachsene, die 200 mg Koffein kombiniert (doppelt so viel in 8 Unzen gebrühten Kaffee) und machte dann ein Nickerchen besser auf einem simuliert Fahrprüfung im Vergleich zu Menschen, die nur das Koffein oder ein Placebo erhielten.

Eine andere Studie, veröffentlicht in Klinische Neurophysiologie im Jahr 2003, teilte 10 junge Erwachsene in fünf experimentelle Gruppen ein, von denen jede eine andere Intervention in der Mitte versuchte von Computeraufgaben. Eine Gruppe nahm ein 20-minütiges Nickerchen ein. Ein anderer hatte 200 mg Koffein plus ein Nickerchen. Andere Teilnehmer machten ein Nickerchen und wuschen dann ihre Gesichter oder wurden direkt nach dem Aufwachen einem hellen Licht ausgesetzt. Und eine fünfte Gruppe ruhte sich einfach aus. Die effektivste Strategie zur Leistungssteigerung? Sie haben es erraten: Koffein plus Nickerchen.

VERBINDUNG: 27 Möglichkeiten, Ihre Energie ohne Koffein zu steigern

Also, sollten Sie eine Kaffeepause machen?

Ich denke, es ist einen Versuch wert, wenn Sie bereits Kaffee und Ihren Zeitplan trinken erlaubt. Kaffee-Nickerchen können Sie auch daran hindern, übermßig viel Koffein den ganzen Tag zu trinken, was es schwerer machen könnte, nachts einzuschlafen.

Aber es gibt ein paar Vorbehalte. Wenn Sie ein Reizdarmsyndrom oder einen empfindlichen Magen haben, können Sie stattdessen grünen Tee probieren oder Koffein vollständig überspringen. Kaffee kann zu Verdauungsstörungen führen, die die Vorteile eines aufgeladenen Nickerchens aufheben. Und wenn du besonders empfindlich auf Stimulanzien reagierst - was bedeutet, dass Koffein dich nervös macht, nervös ist oder dir ein rasendes Herz gibt - ist diese Strategie nicht richtig für dich.

Endlich solltest du kein spätes Kaffeetrinken versuchen der Tag. Die allgemeine Faustregel lautet, Koffein mindestens sechs Stunden vor dem normalen Zubettgehen zu meiden, damit Sie nachts nicht wach bleiben. Und denken Sie daran: Kaffee-Nickerchen beinhalten eine Tasse Kaffee, keine Topf- und 15-30 Minuten Nickerchen, keine zweistündige Siesta.

Cynthia Sass ist Gesundheit ' s beitragende Ernährung Editor, ein New York Times Bestseller-Autor und ein Berater für die New York Yankees.

Senden Sie Ihren Kommentar