Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Chronische Rückenschmerzen? Gruppentherapie kann helfen


(Getty Images)

Von Sarah Klein

FREITAG, 26. Februar 2010 (Health.com) - Wenn Sie hartnäckige Rückenschmerzen haben und Physiotherapie, Chiropraktik oder andere Behandlungen haben nicht geholfen, es gibt noch etwas, das einen Versuch wert wäre: Gruppentherapie.

Gruppe kognitive Verhaltenstherapie (CBT) scheint dauerhafte Ergebnisse für fast 60% der Menschen mit zu liefern Rückenschmerzen, die nicht von alleine verschwinden, laut einer Studie, die diese Woche im Lancet veröffentlicht wurde.

"Es ist schwer zu sagen, aber es geht darum, die Rückenschmerzen besser zu behandeln ", sagt Co-Autorin Zara Hansen, Physiotherapeutin und kognitive Verhaltenstherapeutin an der University of Warwick in Coventry, UK

CBT ist eine Art fokussierter Therapie Therapie, die praktische Lösungen hervorhebt und schädliche Denk- und Handlungsmuster bricht. Abgesehen von Lehrstrategien zur Schmerzbewältigung (wie regelmäßige Bewegung) kann CBT Menschen mit Rückenschmerzen ihre Fähigkeit zu bewältigen beruhigen, erklärt Hansen.

Die Therapiegruppen "deckten eine Reihe verschiedener Themen ab, die auf Gedanken oder Überzeugungen ausgerichtet waren über Rückenschmerzen ", sagt sie." Zum Beispiel, um nicht hilfreiche Gedanken zu erkennen und herauszufordern, sich zu entspannen und Ziele für sich selbst zu setzen. Im Wesentlichen versucht [die Therapie], die Botschaft zu vermitteln, dass Ruhe nicht der richtige Weg ist, aktiv zu bleiben und Dinge so normal wie möglich zu tun. "

Ähnliche Links:

  • 5 schnelle Wege zu stoppen Rückenschmerzen
  • All die richtigen Bewegungen, um Rückenschmerzen zu vermeiden
  • 10 Geschenke, die den Schmerz lindern

Rückenschmerzen, eine der häufigsten Ursachen für Behinderung, betreffen nach Angaben von Amerikaner geben jährlich mindestens 50 Milliarden Dollar aus, um zu versuchen, Rückenschmerzen zu behandeln, zu behandeln und zu heilen, oft ohne Langzeitergebnisse.

Die Studie untersuchte etwa 700 Menschen in Großbritannien, die eine Behandlung für niedrig gesucht hatten Rückenschmerzen in den letzten sechs Monaten Nach einer ersten Informationssitzung über die Behandlung von Rückenschmerzen wurden etwa zwei Drittel der Patienten randomisiert einer CBT-Gruppe zugewiesen, während der Rest keine weitere Behandlung erhielt.

Die CBT-Gruppe hatte 90 Minuten Therapie pro Woche für die nächsten sechs Wochen Die Sitzungen wurden von einem ausgebildeten Psychologen oder Psychologen geleitet ein anderer qualifizierter Gesundheitsexperte, und eingeschlossen ungefähr acht Patienten.

Verglichen mit der Kontrollgruppe berichteten die Leute, die CBT erhielten weniger Schmerz während der Behandlung und auch drei und sechs Monate nach der Therapie begann. Nach einem Jahr gaben 59% der CBT-Patienten an, dass sie sich erholt hatten, verglichen mit nur 31% in der Kontrollgruppe.

Es ist ungewöhnlich, dass Rückenschmerzen 12 Monate lang Linderung bringen, sagt Hansen.

Nächste Seite : LXmaiah Manchikanti, MD, ein Professor für Anästhesiologie und perioperative Medizin an der Universität von Louisville, in Kentucky, sagt, es ist wahrscheinlich, dass CBT Rückenschmerzen helfen kann. Obwohl "Rückenschmerzen ein komplexes Problem sind", sagt er, die Studie legt nahe, dass CBT "einer Person erlauben kann" ohne Behinderung zu funktionieren.

Dr. Manchikanti weist jedoch darauf hin, dass das amerikanische Gesundheitssystem dies möglicherweise nicht kann CBT für Rückenschmerzen zugänglich sein. Versicherer könnten die Behandlung nicht abdecken, sagt er, und Gesundheitsdienstleister haben möglicherweise nicht die geeignete Ausbildung, um sie zu liefern. "Das US-System ist nicht für CBT [für Rückenschmerzen] eingerichtet", sagt Dr. Manchikanti, der einen Leitartikel zur Studie verfasst hat und auch medizinischer Leiter des Schmerzmanagementzentrums in Paducah, Ky.

Aber Kurzfristig, fügte er hinzu, könnten Hausärzte beginnen, einige CBT-Methoden in ihre Termine bei Patienten mit Rückenschmerzen zu integrieren.

In der Studie stellen die Forscher fest, dass CBT eine sehr kosteneffektive Behandlung für Schmerzen im unteren Rückenbereich ist, zumindest im Vereinigten Königreich, wo es ein staatlich geführtes Gesundheitssystem gibt. Ein Jahr CBT für Rückenschmerzen würde etwa 2.700 US-Dollar kosten, schätzen die Forscher. Im Gegensatz dazu würde ein Jahr der Physiotherapie, Akupunktur oder Chiropraktik etwa $ 5.800, $ 6.500, bzw. $ 13.300 kosten.

Im Vereinigten Königreich, so Hansen, werden bald Gesundheitsfachkräfte ausgebildet werden, um diese Intervention in der Hoffnung zu leisten Verringerung der Rückenschmerzen für eine breite Palette von Patienten. "Wir haben in zwei Tagen bestehende Gesundheitsexperten geschult, und das hat sich als erfolgreich erwiesen. Wir sprechen also nicht von umfangreichen Schulungen", sagt sie. "Es ist sehr praktisch."

Senden Sie Ihren Kommentar