Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Platten wechseln, Gewicht verlieren


123rf

Von Shaun Chavis
Es ist Mitte Januar, was ungefähr ein Drittel aller Vorsätze bedeutet, die Amerikaner vor zwei Wochen gemacht haben schon kaputt. Ich tendiere dazu, eine Lösung zu finden, vernachlässige es aber, die Schritte zu planen, die mir helfen, sie zu behalten. (Oder wenn ich Schritte plane, nehme ich mir oft nicht die Zeit, um die Fehler zu beheben.) Also dieses Jahr halte ich es einfach: Ich wechsle die Teller.

Wenn du das Porzellan deiner Großmutter rausholst , ihr Teller ist wahrscheinlich die Größe Ihres Salattellers: Der heutige durchschnittliche Teller ist ein Drittel größer als sein Pendant von 1960. Unsere großen, modischen - gut, Platten - ermutigen uns, ein Drittel mehr Nahrung zu laden, und wir essen 92% von dem, was wir selbst dienen, nach einer Untersuchung von Brian Wansink, dem Direktor des Cornell Food and Brand Lab, und der Autor von Mindless Eating . Größere Platten führen zu größeren Hüften.

Offensichtlich ist die Portionskontrolle in Ordnung, und ich mag Wansinks Ansatz. Nimm nur kleinere Teller! Sie können die Messbecher und Waagen für das eigentliche Kochen aufbewahren und die Teller des partitionierten Dieters überspringen, die Sie daran erinnern, in einer Schulküche zu sein. In diesem Monat hat Wansink die Small Plate Movement Challenge ins Leben gerufen: Essen Sie jeden Monat mindestens eine Mahlzeit von einem kleineren Teller. Wenn Sie von einer 12-Zoll-Platte zu einer 10-Zoll-Platte wechseln, werden Sie die Kalorien um 22% reduzieren. Also, nach der Small Plate Movement, wenn Ihr normales Abendessen auf einer 12-Zoll-Platte rund 800 Kalorien ist, wechseln Sie zu einer 10-Zoll-Platte und Sie werden 18 Pfund in einem Jahr verlieren.

Eine Sache die kleine Platte Bewegung ist nicht das, worauf Sie Ihren Teller laden müssen. Es ist eine sichere Wette, dass ein 10-Zoll-Teller voller Fettuccine Alfredo ist nicht, was der Ernährungsberater bestellt. Viele Diätassistenten lehren jedoch die "Plattenmethode" der Portionskontrolle: Füllen Sie die Hälfte Ihres Tellers mit Gemüse, ein Viertel mit Fleisch oder einem anderen Protein und das letzte Viertel mit stärkehaltigen Lebensmitteln wie Nudeln.

Einfach, sinnvoll, effektiv -Ich bin dabei! Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Diät-Strategie liegt in neuen Geschirr, nicht in Versuchung, winzige Salat oder Dessertteller herausziehen-Wansink Forschung zeigt, dass, wenn Sie auf Platten, die zu klein sind, Sie wissen, dass Sie werden sich selbst überanstrengen, und Sie werden versucht sein, große Portionen auf Ihren Teller zu legen oder für Sekunden und Drittel zurückzugehen. Leute bei der Small Plate Movement schlagen eine 10-Zoll-Platte vor. Meine üblichen Abendessensteller sind 10,5 Zoll, also wechsle ich zu einer 9-Zoll-Platte, die groß genug sein wird, um mich davon abzuhalten, mich zu berauben. Noch ein Tipp: Keine viereckigen Mahlzeiten. Eine 10-Zoll-Quadratplatte hat etwa 21 Quadratzoll mehr Oberfläche als eine 10-Zoll-Platte. Wenn keiner der Teller in deiner Küche mehr misst, habe ich in dieser Diashow ein paar Vorschläge gefunden.

Wie laufen deine Vorsätze? Wechselst du Platten? Was und wie (oder vielleicht auch wann) ändern Sie? Eine andere Herausforderung annehmen, damit Sie gesünder leben können? Ich würde gerne Ihre Angaben zu Ihrem Gewicht und Ihren Diätvorschlägen hören, was auch immer sie sein mögen, und Ihre Strategien, sie zu behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar