Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Krebsmedikament hilft einigen Kindern mit seltenen Leukämiearten

MONTAG , 5. Juni 2017 (HealthDay News) - Das Krebsmedikament Dasatinib zeigt sich vielversprechend bei der Behandlung von Kindern mit chronischer myeloischer Leukämie (CML), die durch das Gen BCR-ABL, auch bekannt als das Philadelphia-Chromosom, verursacht wird die Tatsache, dass es einen gemeinsamen molekularen Treiber - BCR-ABL - für diese Krankheit bei Erwachsenen und bei Kindern gibt, ist die Manifestation bei Kindern anders. Pädiatrische Patienten neigen zu aggressiveren Erkrankungen ", sagte Studie Senior Autor Dr. Lia Gore .

Sie ist Co-Direktorin des Hematological Malignancies Program der University of Colorado Cancer Center.

"Was wir von den Patienten sahen, die wir am Kinderkrankenhaus in Colorado und der ganzen Welt studierten, war, dass Patienten große Krankheitskontrolle, minimale Toxizitäten hatten und waren echt "In der Lage, in normale Aktivitäten, ein normales tägliches Leben zu bewegen," sagte Gore in einer Universitätsnachrichtenfreigabe.

"Einer unserer langfristigen Patienten ist jetzt in der Hochschule und studiert, um in Krankenpflegeschule infolge zu gehen Ihre Erfahrung ", fügte Gore hinzu.

Chronische myeloische Leukämie macht 5 Prozent aller Kinderleukämien aus, mit etwa 150 Fällen pro Jahr in den Vereinigten Staaten.

Die meisten Krebserkrankungen, einschließlich CML, sind bei Erwachsenen häufiger Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...3/index.html Es kann schwierig sein, genügend pädiatrische Krebspatienten in einer klinischen Studie zu registrieren, bemerkte Gore. Diese neueste Studie ist die größte prospektive Studie von pädiatrischen Patienten mit CML, durchgeführt in 80 medizinischen Zentren in 18 Ländern, sagte sie.

Von den 113 Kinderpatienten in der Phase 2 der klinischen Studie, 75 Prozent derer, die vorher versagt hatten oder konnte ein älteres Medikament namens Imatinib (Gleevec) 48 Monate nach Beginn der Behandlung mit Dasatinib (Sprycel) nicht vertragen.

Unter neu diagnostizierten Patienten und zuvor unbehandelten Patienten hatten mehr als 90 Prozent ein progressionsfreies Überleben bei 48 Monate der Behandlung, sagten die Studienautoren.

Die Studie sollte Montag beim jährlichen Treffen der amerikanischen Gesellschaft für klinische Onkologie in Chicago präsentiert werden. Forschungsergebnisse, die auf Tagungen präsentiert werden, sollten als vorläufig angesehen werden, bis sie in einer Fachzeitschrift veröffentlicht werden.

Weitere Informationen

Das National Cancer Institute der USA hat mehr zur chronischen myeloischen Leukämie.

Senden Sie Ihren Kommentar