Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kann Vitamin C gegen Erkältung kämpfen?

Der aktuelle Bericht von Forschung, die Puuh-phoed Vitamin C für Erkältungen ist nicht das letzte Wort. Einige Forscher argumentieren, dass die Dosierung in vielen der von der Cochrane Collaboration überprüften Studien zu niedrig war (500 Milligramm), und weil Sie viel C verlieren, wenn Sie urinieren, brauchen Sie wiederholte Dosierung, um eine Erkältung auszuschalten.

"Die frühzeitige Einnahme von C kann helfen, die Schwere von Erkältungen zu reduzieren, aber es ist nicht klar, warum", sagt Mary L. Hardy, MD, medizinische Direktor der Simms / Mann-Universität von Kalifornien, Los Angeles, Zentrum für Integrative Onkologie. Sie empfiehlt, zweimal täglich 500 mg bei den ersten Anzeichen einer Erkältung einzunehmen und diese fünf bis sieben Tage lang fortzusetzen. In der Tat zeigen Studien, dass bei Menschen, die unter körperlichem Stress leiden (Marathonläufer, Skifahrer und solche, die in sehr kalten Klimaten leben) 1.000 mg C täglich die Häufigkeit von Erkältungen halbieren.

Senden Sie Ihren Kommentar