Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kann diese Frisur Ihr Haar verlieren?

FREITAG, 29. April 2016 (HealthDay News) - Schwarze Frauen, die gerne ihre Haare angezogen ziehen, können ihr Risiko für Haarausfall erhöhen, neue Forschungsergebnisse.

Ein Team von Forschern von Johns Hopkins School of Medicine in Baltimore überprüft 19 Studien und fand eine "starke Assoziation" zwischen Kopfhaut ziehende Frisuren und Traktion Alopezie, die schrittweise Haarausfall von Schäden an der Haarfollikel von Spannung an der Haarwurzel ist.

Traktion Alopezie ist die "Die häufigste Art von Haarausfall unter schwarzen amerikanischen Frauen, von denen etwa jeder Dritte betroffen ist", sagten die Forscher.

Die Studie hat keinen definitiven Ursache-Wirkungs-Zusammenhang bewiesen. Aber Stile mit dieser Art von Haarausfall verbunden sind Zöpfe, enge Pferdeschwanz, Dreadlocks, Bindungen und Erweiterungen, vor allem, wenn Haare chemisch begradigt wurde, sagte der Bericht.

"Haar ist ein Eckpfeiler des Selbstwertgefühls und Identität für viele Menschen, aber ironischerweise, einige Frisuren, die unser Selbstbewusstsein verbessern sollen, führen tatsächlich zu Haar- und Kopfhautschäden ", sagte Dr. Crystal Aguh, Assistenzprofessor für Dermatologie bei Hopkins, in einer Universitäts-Pressemitteilung.

Die Ergebnisse zeigen die Die Dermatologen müssten mehr über diese potentiell schädlichen Formen von Frisuren erfahren und Patienten über die Risiken und Alternativen beraten, die von den Forschern vorgeschlagen wurden.

Traktions-Alopezie ist vermeidbar und eine frühzeitige Intervention kann sie stoppen oder rückgängig machen, sagten die Forscher. Alternierende Frisuren und das Vermeiden derjenigen, die ständig an den Haarwurzeln ziehen, könnten helfen, stellten sie fest.

"Wir müssen als Versorgungsanbieter unsere Patienten besser beraten, sie von Kopf bis Fuß gesund zu halten", sagte Aguh .

Die Studie wurde am 27. April im Journal der American Academy of Dermatology veröffentlicht.

Weitere Informationen

Die American Academy of Family Physicians hat mehr über Haarausfall.


Senden Sie Ihren Kommentar