Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kann Liegender eigentlich eine Beziehung stärker machen?

Von Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Eine frühe Studie zeigt, dass das Erzählen von "kleinen weißen Lügen" tatsächlich eine gute Sache ist und die Bindungen zwischen Menschen stärken kann Ähnliches gilt für romantische Beziehungen?

Viele Experten sind sich einig, dass es nichts Schlechtes ist, die Gefühle eines geliebten Menschen zu verschonen, wenn man die Wahrheit ein wenig verbiegt.

Denken Sie darüber nach. Wenn Ihre Frau fragt: "Tu ich fett aussehen? ", zu ehrlich zu sein, kann zu verletzten Gefühlen und Defensive führen, was schließlich zu einem Streit führen wird, sagt Cupids Pulse-Gründerin Lori Bizzoco.

" 24/7 Ehrlichkeit mag für einige funktionieren, aber einige Dinge sind besser dran ungesagt ", fügt Jenna McCarthy, Autorin und Sprecherin der Beziehung, hinzu. Es kommt darauf an, ob du lügst, um dich selbst oder deinen Partner zu beschützen, sagt sie.

  • Wie man feststellt, ob dein Partner ein Emotionalbetrüger ist
  • UHR: Millionärin Matchmaker Patti Stanger teilt Geheimnisse über Ausrottungsverlierer
  • Für 15 überraschende Tatsachen über das Küssen aufziehen

Die oben erwähnte Studie stimmt zu. Wenn du lügst, um jemanden zu beschützen, dann weil du in der Nähe bleiben willst. Wenn du es nicht tust, machst du es, um dich zu schützen.

"Wenn mein Mann meine neue Handtasche hasst, wie hilft es mir, das zu wissen? Wenn ich ihm den Grund erzähle, warum ich nicht bei seinen Eltern bleiben will, ist das, weil ich allergisch auf ihre Katzen bin - wenn die Realität ist, kann ich seine Eltern einfach nicht ausstehen - ich tue es, um seine Gefühle zu verschonen, "Sagt McCarthy.

Andere Fälle, in denen das Lügen gerechtfertigt sein könnte: Sie erhalten ein Geschenk, das Sie hassen, aber stattdessen sagen Sie, dass Sie es lieben; Sie vermeiden es, den erstaunlichen Sex mit einem früheren Liebhaber zu detaillieren, um den aktuellen zu schonen; oder du sagst ihm nicht, dass du seine Freunde nicht ausstehen kannst, weil du weißt, dass sie wichtig für ihn sind.

Das heißt jedoch nicht, dass das Lügen immer in Ordnung ist. Experten sind sich einig, dass Sie niemals über die größeren Themen wie Geld, Sucht, Eheschließungen und Vorstrafen lügen sollten. Dem Psychologen Dr. Jeffrey Gardere zufolge müssen Sie auch Lügen vermeiden, die Ihren Partner für Spott oder Kritik aufstellen können, wie wenn er / sie ein lächerlich lautes Outfit trägt.

Aber gehen Sie leicht, wenn es um das Lügen geht; Was für Sie wie eine "kleine Lüge" erscheint, kann für Ihren Lebensgefährten eine große Sache sein. "Mit der Zeit können sich [kleine Lügen] summieren, und Ihr Partner bemerkt es", sagt Gardere. "Wenn es zur Gewohnheit wird, klein Lügen können zu größeren Schneebällen werden und das Vertrauen in die Beziehung schädigen. "

Außerdem wollen Sie nicht, dass Lügen die Basis Ihrer Beziehung ist. Früher oder später werden Sie vielleicht nicht einmal wissen, wie man die Wahrheit sagt, sagt Bizzoco .

Was passiert also, wenn Sie in eine "kleine weiße Lüge" geraten? Eignen Sie sich dazu. "Das einzige, was Sie tun können, ist zu erklären, warum Sie es getan haben, aber ohne Finger anzugreifen oder zu zeigen", sagt McCarthy

Bizzoco stimmt zu: "Dies wird zeigen [Ihr Partner], dass Sie immer noch sehr engagiert für die Beziehung sind", sagt sie.






Fox News Magazine ist das offizielle Lifestyle-Magazin von Fox News, die Liebe, Beziehungen, Stil, Schönheit , Nahrung, Nahrung, Eignung, Dekor und Design. Erhalten Sie mehr Tipps am Fox-Nachrichtenmagazin.

Senden Sie Ihren Kommentar