Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kann der Fill-In-Babysitter einen Notfall behandeln?

MITTWOCH, 20. Dezember, 2017 (HealthDay News) - Angesichts der hektischen Urlaubspläne, bitten Eltern oft Familie und Freunde zu pitch-in und babysitten ihre Kinder. Aber viele Eltern liefern keine kritischen Informationen darüber, was im Notfall zu tun ist, stellt eine neue Umfrage fest.

Weniger als die Hälfte der Eltern mit Kindern unter 5 Jahren gaben Kontaktinformationen im Notfall an, wie die Arbeit der Eltern oder die Zellnummern; die Nummer für den Arzt des Kindes; oder wie man mit einem anderen Familienmitglied oder einem Freund in Kontakt kommt, laut der Umfrage.

Die Ergebnisse stammen von der C.S. Mott Children's Hospital National Umfrage über Kindergesundheit an der Universität von Michigan. Die Umfrage umfasste fast 400 Eltern von Kindern unter 5 Jahren.

"Eltern brauchen oft zusätzliche Babysitting-Hilfe während der Ferien, wenn Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen sind und regelmäßige Babysitter weniger verfügbar sind", sagte Co-Direktorin Sarah Clark in einer Universitäts-Pressemitteilung .

"Familienmitglieder und Freunde mögen eine natürliche Wahl sein, um Kindern zu helfen, aber Eltern sollten sicherstellen, dass sie Babysitter für Notfälle vorbereiten, besonders diejenigen, die selbst keine kleinen Kinder haben", bemerkte sie Forscher fanden heraus, dass sie überrascht waren, dass Eltern, die mehr als 15 Minuten von einer Notaufnahme entfernt wohnten, weniger wichtige Kontaktinformationen preisgaben als Personen, die näher beieinander wohnten.

Clark sagte, die Sitter sollten in der Lage sein, wichtige Kontaktinformationen leicht zu finden komfortabler Umgang mit verschiedenen Arten von Notfällen.

"Eltern sollten nicht davon ausgehen, dass die Sitter alle Informationen haben, die sie brauchen. Sie sollten die grundlegenden Informationen übergehen, ob sie den ganzen Tag weg sind oder nur ac Mehrere Stunden ", fügte sie hinzu.

Neben den Notruf-Telefonnummern für Babysitter sollten die Eltern ihre Vorlieben für den Umgang mit verschiedenen Situationen skizzieren, schlug Clark vor.

Zusätzlich sollten Eltern ein Erste-Hilfe-Buch zur Verfügung stellen Sitter behandeln nicht-dringende Probleme und geben ihre Präferenz für ein bestimmtes Krankenhaus oder ER in ernsten Situationen an.

Wenn Kinder Allergien haben, Medikamente einnehmen oder andere gesundheitliche Anforderungen haben, ist es besonders wichtig, dass die Sitter Informationen schreiben, die sie verwenden können rufen Sie die Arztpraxis oder gehen Sie in die Notaufnahme, sagte Clark.

Weitere Informationen

Die American Academy of Pediatrics hat mehr Babysitter.

Senden Sie Ihren Kommentar