Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Kann der experimentelle Nasenspray das gemeinsame Herzproblem behandeln?

FREITAG, 12. Mai 2017 (HealthDay News) - Ein experimentelles Nasenspray geholfen, eine häufige schnelle Herzfrequenz Bedingung zu behandeln, berichten Forscher.

Das Spray, genannt Etripamil, wurde bei Patienten mit paroxysmale supraventrikuläre Tachykardie (PSVT) getestet. PSVT betrifft etwa 500.000 Amerikaner und führt zu mehr als 50.000 Krankenhausbesuchen pro Jahr in den Vereinigten Staaten.

"Diese Studie führt eine völlig neuartige Therapie ein, die noch nie zuvor angewendet wurde und das Potenzial hat, die Behandlung von Patienten mit PSVT zu verändern ", sagte Studienautor Dr. Bruce Stambler. Er ist Herz-Elektrophysiologe am Piedmont Heart Institute in Atlanta.

Derzeit gibt es keine PSVT-Behandlung, die Patienten zu Hause oder ohne ärztliche Aufsicht durchführen können. Sie werden oft mit Adenosin, Kalziumkanalblockern oder Betablockern behandelt, die intravenös in einem Krankenhaus oder in einem anderen überwachten Setting verabreicht werden müssen.

Die Phase-2-Studie umfasste mehr als 100 Patienten aus den USA und Kanada. Die Forscher sagten, dass die schnelle Herzfrequenz innerhalb von 15 Minuten bei 87 Prozent der Patienten kontrolliert wurde, die eine 70 Milligramm (mg) Dosis des Nasensprays erhielten; 75 Prozent der Patienten, die 105 mg erhielten; und 95 Prozent der Patienten, die eine 140-mg-Dosis erhielten.

Im Vergleich zu 35 Prozent der Patienten, die ein Placebo erhielten.

Die häufigsten Nebenwirkungen waren vorübergehende Verstopfung oder Reizung der Nase, so die Studie, vorgestellt am Donnerstag um das jährliche Treffen der Heart Rhythm Society in Chicago.

"Viele Patienten, die an PSVT leiden, können plötzliche Episoden jederzeit und überall erleben. Diese schnell wirkende Nasenspray-Therapie könnte den Patienten die Bequemlichkeit geben, sich unabhängig von Ort und Zeit selbst zu behandeln ohne ins Krankenhaus gehen zu müssen ", sagte Stambler in einer Medienmitteilung.

Bis zu einer Veröffentlichung in einem medizinischen Fachmagazin sollten die in den Meetings vorgestellten Forschungsergebnisse als vorläufig betrachtet werden.

Weitere Informationen

The American Heart Association hat mehr auf schnelle Herzfrequenz.

Senden Sie Ihren Kommentar