Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Auffrischen für den Schwimmschutz im Sommer

MONTAG , 29. Mai 2017 (HealthDay News) - Bevor deine Familie an diesem Memorial Day ihre Badeanzüge auszieht, solltest du dich um die Sicherheit des Wassers kümmern, für deine Kinder.

Hier sind einige Tipps von der American Academy of Pediatrics Sorgen Sie dafür, dass Kinder geschützt sind, während sie ihren Sommer in oder in der Nähe von Tümpeln, Seen und Ozeanen verbringen:

  • Lassen Sie Kinder nicht allein im Wasser und achten Sie darauf, dass ein verantwortungsbewusster Erwachsener sie genau beobachtet.
  • "Berührungsüberwachung" - in der Armlänge eines Kindes im Wasser zu sein - ist besonders wichtig für Kinder unter 5 Jahren und diejenigen, die weniger schwimmen Erfahrung.
  • Auch wenn ein Bademeister in der Nähe ist, sollte diese Person nicht abgelenkt werden durch ein Smartphone oder andere Aktivitäten, wie Lesen oder Karten spielen.
  • Zäune um Pools sollten mindestens 4 Fuß hoch sein d Schützen Sie alle Seiten. Stellen Sie sicher, dass ein kleines Kind nicht durch Öffnungen gelangen kann.
  • Wenn Ihr Haus als vierte Wand um Ihren Pool herum steht, denken Sie daran, dass Kinder durch Fenster, Türen und Haustüren gehen können. Alarme können die Türen schützen, und Fensterwächter können verhindern, dass Kinder aus dem Fenster gehen.
  • Halten Sie Rettungsausrüstung zur Hand - eine lange Stange mit einem Haken am Ende (bekannt als "Hirtenhaken"), ein Rettungsring und ein tragbares Telefon.
  • "Floaties", diese aufblasbaren Schwimmhilfen, sind keine Rettungsgeräte. Verwenden Sie sie nicht anstelle von zugelassenen Rettungswesten.
  • Beachten Sie, dass das Ansaugen von Abflüssen in einem Pool oder Spa gefährlich sein kann, und reparieren Sie sie bei Bedarf.
  • Wenn Sie Boot fahren, achten Sie darauf, dass die Kinder richtig sitzen Rettungswesten jederzeit.
  • Bringen Sie Ihrem Kind bei, niemals ins Wasser zu tauchen, ohne die Erlaubnis eines Erwachsenen eingeholt zu haben, der sicher ist, dass die Tiefe sicher ist.
  • Schwimmen im Meer nur mit Rettungsschwimmern. Und bringen Sie Ihren Kindern bei, wie man reißenden Strömungen entkommt, indem sie parallel zum Ufer schwimmen, bis es sicher zurück an Land schwimmen kann.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Wassersicherheit für Kinder finden Sie unter Safe Kids Worldwide.

Senden Sie Ihren Kommentar