Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Gehirn Spiele und Übung: Eine drogenfreie Behandlung für ADHS?

Geist und Körperübungen können helfen, ADHS-Symptome zu beruhigen.Istockphoto

Es ist nicht viel darüber bekannt die verräterischen Symptome der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Impulsivität, Unaufmerksamkeit und Unfähigkeit, still zu sitzen. Aber Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass es sich um einen Mangel an Dopamin handelt, einer Chemikalie im Gehirn, die dabei hilft, Verhalten, Stimmung und Bewegung zu regulieren.

Um ADHS zu behandeln, verschreiben Ärzte normalerweise stimulierende Medikamente wie Ritalin, von denen gezeigt wurde erhöhen die Verfügbarkeit von Dopamin im Gehirn. Aber was wäre, wenn es einen ganz natürlichen Weg gäbe, Konzentration und Aufmerksamkeitsspanne zu erhöhen?
Mehr über ADHS bei Erwachsenen

  • Stimulanzien bei ADHS
  • Warum ADHS bei Erwachsenen anders wirkt
  • Was passiert, wenn mein Kind Anzeichen von ADHS zeigt? ?

Amnon Gimpel, MD, Autor von Gehirn-Übungen zur Heilung von ADHS , schlägt vor, dass alltägliche Aktivitäten in geistige Übungen umgewandelt werden können, um den Dopaminspiegel zu erhöhen und ADHS zu behandeln.

Übungen für Ihr Gehirn
Der Titel von Dr. Gimpels Buch ist sicherlich umstritten: Die meisten medizinischen Experten sind sich einig, dass es keine "Heilung" für ADHS gibt. Medikamente können verwendet werden, um Symptome zu kontrollieren, und erlernte Techniken können die Aufmerksamkeit und Organisation bei Patienten mit ADHS verbessern. Aber in den meisten Fällen geht der Zustand nach der Kindheit entweder von alleine oder bleibt während des gesamten Erwachsenenlebens bei einer Person.

Aber Dr. Gimpel und andere haben auch begonnen, etwas zu betrachten, was sie "Gehirngymnastik" nennen (BET ): geistige und körperliche Trainingseinheiten, von denen sie behaupten, dass sie Gehirnmasse und Nervenbahnen aufbauen. Durch die Teilnahme an Aktivitäten, die neue Fähigkeiten und Problemlösungen erfordern, können die Patienten Neuronenwachstum stimulieren, so Dr. Gimpel. Je mehr Neuronen stimuliert werden, desto mehr Verbindungen entstehen in Bereichen des Gehirns, in denen Neurotransmitter fehlen.

"Viele ADHS-Erwachsene sind erfolgreich, aber ihr Leben ist sehr desorganisiert. Theres keine klare Richtung oder Übereinstimmung ", sagt Dr. Gimpel, ein Board-zertifizierter Psychiater und Neurologe und Leiter der Brain Power Clinic in Jerusalem. Jede Aktivität, die regelmäßig neue Denkweisen erfordert, kann dieser Desorganisation helfen, fügt er hinzu. BET-Spiele wie Jonglieren und Schach lehren Strategie-, Gedächtnis- und Planungskompetenzen.

Nächste Seite: Get physical um Ergebnisse zu erhalten

[pagebreak] Was genau machen diese Spiele?
"In jedem Gehirn Zelle, wir haben einen kleinen Tank, wie ein Auto ", erklärt Dr. Gimple. "Das Problem mit ADHS-Patienten ist, dass diese Tankfüllung Löcher hat, so dass Sie keinen Treibstoff für eine effektive Stimulation zwischen den Gehirnzellen haben. Aber wenn du diese Aktivitäten machst, erschaffst du neue Zellen - du fügst mehr Treibstoff zu. "

Wie bei einem Besuch in der Turnhalle wird jedoch keine Muskelmasse aufgebaut, diese Veränderungen treten normalerweise erst nach 50 bis 70 Stunden BET auf , nach Dr. Gimple.
Mehr über ADHS bei Erwachsenen

  • Stimulanzien bei ADHS
  • Warum ADHS bei Erwachsenen anders wirkt
  • Was passiert, wenn mein Kind Anzeichen von ADHS zeigt?

Es wurden noch keine veröffentlicht Studien, die Gimpels Theorie bei Menschen mit ADHS untersuchen, legen nahe, dass einige geistige Aktivitäten die Konzentration unterstützen können.

Erste Ergebnisse einer Wake Forest University Studie zeigen, dass Aufmerksamkeitstraining die Gehirnaktivität verändern und die Konzentration bei Menschen im Alter von 65 bis 75 verbessern kann Wake Forest Forscher schlagen vor, dass Kreuzworträtsel und Sudoku-Typ-Spiele sind zwei einfache Möglichkeiten für ältere Erwachsene, ihre Köpfe jung zu halten.

Holen Sie sich körperlich Ergebnisse
Die besten Möglichkeiten zum Aufbau dieser Gehirnmuskulatur scheinen zu kombinieren geistig und körperlich Aktivitäten wie Karate, Tanz und Yoga. Übung allein erhöht die Dopaminspiegel, die die Konzentration für Stunden nach der Fertigstellung verbessern könnte. Aber kombinieren Sie diese Übung mit einem tiefen mentalen Fokus, und die Patienten können noch positivere Ergebnisse sehen.

"Ich habe Geschäftsleute, die keine Meetings abhalten, es sei denn, sie sind zwischen 9 und 11 Uhr morgens", sagt Dr. Gimpel. "Sie gehen morgens ins Fitness-Center und schaffen die perfekten zwei Stunden Konzentration ohne Medikamente."

Kampfkünste wie Tae Kwon haben gezeigt, dass Hausaufgaben Abschluss, akademische Leistung und Klassenzimmer Vorbereitung zu verbessern und Klassenfehlverhalten bei männlichen Kindern mit ADHS diagnostiziert, nach einer unveröffentlichten 2004 Dissertation von Matthew K. Morand, Psy.D. "Jede Übung, bei der komplexe Bewegungen koordiniert werden, stimuliert die Gehirnaktivitäten", sagt Dr. Gimpel.

Nächste Seite: Aber lassen Sie Ihre Medikamente nicht fallen.

[pagebreak] Lassen Sie die traditionelle Medizin nicht verschmähen
Obwohl einige dieser Theorien durch Forschung gestützt werden, gab es keine definitiven Studien, um zu zeigen, dass Gehirn-Übungen "Heilung" ADHS, sagt David Rabiner, PhD, Direktor des Bachelor-Studien für die Abteilung für Psychologie und Neurowissenschaften an der Duke University. "Es gibt nur zwei Arten von Interventionen mit vernünftigen Beweisen: Medizin und Verhaltenstherapie", fügt er hinzu.
Mehr über ADHS bei Erwachsenen

  • Stimulanzien bei ADHS
  • Warum ADHS Erwachsene anders beeinflusst
  • Was wäre, wenn mein Kind Anzeichen für ADHS?

Rabiner erklärt jedoch, dass es vielversprechende Studien rund um Neurofeedback gegeben habe, eine umstrittene Behandlung, bei der schmerzlose Elektroden an der Kopfhaut eines Patienten angebracht werden und die Gehirnfrequenz gemessen wird. Mit Hilfe von Video, Computer und / oder Ton lernt der Patient dann, seine Gehirnwellen zu steuern, indem er lernt, ein gewünschtes Ergebnis auf dem Bildschirm zu erzeugen.

Studien haben zwar noch keinen langfristigen Nutzen gezeigt, aber sie haben gezeigt eine positive Wirkung auf IQ und Aufmerksamkeitsspanne. Derzeit führen Forscher der Ohio State University eine neue Studie über Neurofeedback im Zusammenhang mit Computerspielen durch.

Das Fehlen von Beweisen hat Unternehmen nicht davon abgehalten, diese Technologie öffentlich zu vermarkten. SmartBrain Technologies verkauft ein In-Home-Videospiel-System, das die Prinzipien von Neurofeedback verwendet, aber es kommt zu einem Preis von etwa $ 600.

Obwohl alternative Therapien für ADHS vielversprechend scheinen, die meisten Experten einschließlich Dr. Gimpel ?? sind nicht bereit, pharmazeutische Therapien aufzugeben. "Ich unterschätze nicht den Wert von Medikamenten", sagt er. "Das Problem mit Medikamenten ist, dass es eine vorübergehende Lösung für eine medizinische Situation ist. Ich plädiere dafür, mit Medikamenten zu beginnen und dann sofort neue Gehirnaktivitäten zu starten, um Medikamente zu ersetzen. "

Senden Sie Ihren Kommentar