Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Knochen behandelt einen gefährlichen Stocking Stuffer für Hunde

MITTWOCH, 29. November 2017 (HealthDay News) - Auch wenn er ein guter Junge ist , legen Sie keine Knochen Leckereien in Ihrem Hund Lager diese Ferienzeit, weil sie ein ernstes Gesundheitsrisiko für Ihr Hündchen darstellen können, warnt die US Food and Drug Administration.

Die FDA sagte, es hat Berichte von 68 Tierkrankheiten erhalten und 15 Todesfälle durch Knochen behandelt. Die Berichte enthalten schimmelig aussehende Leckereien und Knochen Leckereien, die beim Kauen durch den Hund zersplittert.

Knochen Leckereien unterscheiden sich von rohem Metzger-Typ Knochen, indem sie verarbeitet und verpackt werden. Sie können durch Rauchen oder Backen getrocknet werden und sie können Zutaten wie Konservierungsstoffe, Gewürze und Raucharomen enthalten.

"Wenn Sie Ihrem Hund eine Knochenbehandlung gönnen, könnte dies zu einem unerwarteten Ausflug zu Ihrem Tierarzt, einer möglichen Notoperation oder sogar zum Tod führen für Ihr Haustier, "Dr. Carmela Stamper, ein Tierarzt im Zentrum für Veterinärmedizin bei der FDA, sagte in einer Agentur Pressemitteilung.

Mögliche Risiken sind Verstopfung im Verdauungstrakt, Würgen, Schnitte und Wunden im Mund oder auf den Mandeln, Erbrechen, Durchfall und Blutungen aus dem Rektum.

"Wir empfehlen, Ihren Hund mit jedem Kauspielzeug oder Behandlung zu beaufsichtigen, vor allem eine, die sie noch nie zuvor hatte", sagte Stamper. "Und wenn sie sich einfach nicht richtig verhält, rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an!"

Die FDA erinnerte auch Menschen mit Haustieren daran, dass normale Knochen - insbesondere Truthahn- oder Hühnerknochen, die brüchig sind - schädlich sein können sollte nicht an Haustiere gegeben werden. Es ist auch wichtig, dass Haustiere nicht im Müll landen.

Die Quintessenz? Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über Spielzeug oder Leckerbissen, die für Ihren Hund am besten geeignet wären.

Weitere Informationen

Die amerikanische Gesellschaft zur Tierschutzprävention hat mehr für die Hundepflege.

Senden Sie Ihren Kommentar