Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Der schwarze Eyelinerfehler zu viele Frauen Make

Ein kleiner schwarzer Liner entlang der Wimpernlinie erzeugt die Illusion von größeren Augen und volleren Wimpern. Aber tu es falsch, oder übertreibe es einfach, und du wirst riskieren, in den neunziger Jahren wie Courtney Love auszusehen.

Quelle: Giphy

Huch - nicht genau das mit weit aufgerissenen Augen.

"Eyeliner soll die Augen umrahmen, ihnen Form verleihen und das Weiß größer und heller erscheinen lassen", sagt Troy Surratt, Prominenter Maskenbildner und Gründer von Surratt Beauty. Aber es kann leicht nach hinten losgehen, warnt er: "Wenn die Augen stark schwarz umrandet sind, neigen die Augen dazu, sich zurückzuziehen und können müde erscheinen." Für eine natürlich aussehende Definition sollten Sie harte Kanten und dramatische Flecken vermeiden.

Schärfen Sie Ihre Fähigkeiten mit diesen intelligenten Techniken, mit freundlicher Genehmigung von Surratt.

VERBINDUNG: 5 Schönheitstricks für gut aussehende, auch wenn Sie nicht

Wählen Sie das richtige Produkt

Ein cremiger Stift, der nicht wasserdicht gleitet auf glatt und ist am einfachsten zu mischen. Eines, das auch einen eingebauten Smudger hat, wie der Smoky Eye Bataan ($ 35, sephora.com) von Surratt, wird beim Mischen von Vorteil sein.

Nehmen Sie Platz

Setzen Sie einen Spiegel auf eine ebene Fläche Beim Auftragen des Liners nach unten schauen. Dies gibt Ihnen einen besseren Blickwinkel, um die Häfte zwischen Ihren Wimpern und der Wimpernlinie zu sehen, sagt Surratt, damit Sie präzise auf Farbe malen können.

Verbinden Sie die Punkte nach oben

Der obere Wimpernkranz zeichnet nicht so viel Aufmerksamkeit, wie es ist niedrigeres Gegenstück, aber es ist ebenso wichtig. Um sie anzuwenden, erstellen Sie drei kurze Striche so nahe wie möglich am Wimpernrand - einen an jeder Ecke und einen in der Mitte - und verbinden Sie sie dann. Mach dir keine Sorgen über eine super gerade Linie, versichert Surratt. Sein Trick: Überstreichen Sie ihn mit schwarzem Schatten, bis die Linie glatt ist.

VERWANDTE: 29 Experten-Tipps für Schönheit, die jede Frau wissen sollte

Gehen Sie einfach auf den Boden

"Eines meiner größten Ärgernisse ist wenn der untere Wimpernkranz zu dunkel oder zu hart ist ", erzählt Surratt. Für weiche Definition, sagt er, wenden Sie einen kurzen Farbstich entlang der äußeren Ecke unter Ihren unteren Wimpern. (Halten Sie sich von der Wasserlinie fern; der Liner kann leicht wandern, was gefürchtete Waschbäraugen verursacht.) Verwenden Sie dann eine Schmierbürste oder eine Q-Spitze, um den Liner in Richtung Augenmitte zu mischen. "Die Farbe sollte sich in nahezu Nichts vermischen, wenn Sie sich dem Tränengang nähern", erklärt Surratt.

Immer mit Mascara abschliessen

Liner sieht am besten aus, wenn er mit üppigen Wimpern kombiniert wird. Ein Lockenwickler dreimal festklemmen und zusammendrücken - am Wimpernkranz, in der Mitte und wieder an den Enden - und dann die Locke mit ein paar Schichten Wimperntusche versiegeln.

Das Ergebnis: jedes Mal perfekt definiert.

Senden Sie Ihren Kommentar