Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Besserer Schlaf kann Erholung von Hirnverletzung signalisieren

MITTWOCH, Dez. 21, 2016 (HealthDay News) - Erholung von traumatischen Hirnverletzungen scheint Hand in Hand gehen mit der Verbesserung der damit verbundenen Schlafprobleme, eine neue Studie findet.

"Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Überwachung einer Person Schlaf-Wach-Zyklus kann ein nützliches Werkzeug sein, um ihre Erholung nach einer traumatischen Hirnverletzung zu beurteilen ", sagte die Studienautorin Nadia Gosselin. Sie ist Assistenzprofessorin in der Abteilung für Psychologie an der Universität von Montreal.

"Wir fanden heraus, dass wenn jemand eine Hirnverletzung erlitt und nicht ein gewisses Maß an Bewusstsein wiedererlangt hatte, um sie wach zu halten und sich ihrer Umgebung bewusst zu sein Sie konnten einen guten Schlaf-Wach-Zyklus erzielen. Aber als sie sich erholten, verbesserte sich ihre Schlafqualität ", sagte Gosselin in einer Pressemitteilung der American Academy of Neurology.

Die Studie untersuchte 30 Personen zwischen 17 und 58 Jahren Wer litt an einem mittelschweren bis schweren Hirntrauma. Die meisten wurden bei Autounfällen verletzt und kamen im Koma ins Krankenhaus.

Die Forscher fanden heraus, dass die Patienten besser schliefen, als sie alarmierter wurden.

"Es ist möglich, dass sowohl die Erholung von traumatischen als auch die zugrunde liegenden Gehirnmechanismen beteiligt sind Gehirnverletzung und Verbesserung des Schlafes ", sagte Gosselin.

" Immer noch müssen mehr Studien durchgeführt werden und zukünftige Forschung könnte untersuchen wollen, wie Krankenhaus Beleuchtung und Lärm auch die Qualität des Schlafes für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma beeinflussen ", fügte sie hinzu .

Die Studie wurde online veröffentlicht 21. Dezember in der Zeitschrift Neurologie .

Weitere Informationen

Brainline.org hat mehr über traumatische Hirnverletzung und Schlaf.

Senden Sie Ihren Kommentar